Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Weltmissionssonntag 2017: Navigationselement » Liturgische Hilfen » Gäste » Filme & Reportagen » Downloads » Sonntag der Weltmission » Spenden & Projekte » Aktionen für die Gemeinde » Burkina Faso
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

6. Januar: Afrikatag 2011

Plakat zum Afrikatag 2011: "Unterwegs zu den Menschen" © Fritz Stark / missio

Im Januar 2011 jährte sich die älteste weltkirchliche Kollekte zum 120. Mal. missio ruft jährlich am „Afrikatag“ die Gläubigen zur Unterstützung kirchlicher Ausbildungsprojekte auf dem Schwarzen Kontinent auf.

Wie im Senegal ist kirchliches Leben in den meisten Ländern Afrikas ohne Katechisten nicht denkbar. Sie packen überall mit an, wo Not und Verzweiflung herrschen. In vielen Krisenregionen der Welt sind Katechisten gefragt, wenn es um die Verteilung von Hilfsgütern geht, um das Organisieren von Selbsthilfegruppen, um die Betreuung von traumatisierten Kindern. So vielfältig ihr Einsatzgebiet ist, so vielfältig, breit angelegt und fundiert muss ihre Ausbildung sein, damit sie den hohen Anforderungen an ihren missionarischen Dienst gerecht werden können.

Zum Afrikatag 2011 lenkten wir den Blick in den Senegal und stellen Ihnen den Katechisten Jacques vor, der die Sorgen der Fischer kennt. In von missio finanzierten Kursen, kommen die Katechisten zusammen und erwerben das Rüstzeug für ihre tägliche Arbeit.

Gundula Gause, ZDF-Moderatorin, zu ihrem Engangement für missio:

© 2009-2017 missio Aachen