Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Werner Meyer zum Farwig ,
stv. Leiter der Abteilung Bildung

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-289
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Hilde Wilhelm ,
Abteilung Bildung; Koordination Gästeeinsatz

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-263
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Unsere Gäste im Monat der Weltmission

Die bundesweite Eröffnung fand am 4. Oktober mit einem feierlichen Pontifikalamt in Osnabrück statt. Danach berichteten unsere Gäste in den Diözesen durch Begegnungen in Schulen, Gemeinden und Verbänden von ihrer konkreten Arbeit für Versöhnung und Frieden. Am 25. Oktober, dem Sonntag der Weltmission, endete die Kampagne mit einem Fest der Weltkirche in der Diözese Augsburg.

Nigeria als diesjähriges Beispielland bot sowohl mit den immer wieder aufflammenden Konflikten in der sehr gemischten Gesellschaft, als auch mit der engagierten Arbeit für Frieden und Versöhnung viele Beispiele für die inhaltliche Arbeit. Alle unsere Gäste arbeiten seit vielen Jahren in Nigeria. Sie berichteten "aus erster Hand" über die Situation in Afrikas bevölkerungsreichsten Land, das in den letzten Monaten nicht nur durch heftige Auseinandersetzungen zwischen Christen und Muslimen die Schlagzeilen der Weltmedien beherrschte.

  • Emir Alhaji Haruna Abdullahi

    Alhaji Haruna Abdullahi war der 13. Emir von Wase und ein traditioneller Führer verschiedener Volksgruppen im Emirat. Er gehörte zur Volksgruppe der Fulani (Fulbe) und verstarb am 17. September 2010 im Alter von 64 Jahren.

    ... mehr lesen

  • Fr. Thomas M. Adamu

    Geboren 1964, Priesterweihe am 16.11.1991, Studien in Rom bis 2001, seit 2004 Rektor des Priesterseminars „Guter Hirt“ in Kaduna

    ... mehr lesen

  • Fr. Raymond Aina

    „Um Nigeria zusammenzuhalten, muss zuerst Gerechtigkeit regieren“ – das ist ein Kernsatz für Father Raymond Aina, Priester der nigerianischen Missionskongregation „Missionairies of Saint Paul“ (MSP). - Er ist zu Gast am 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück sowie vom 6.-11. Okt. im Bistum Münster.

    ... mehr lesen

  • Bischof Emmanuel Badejo

    Seine Talente sind vielseitig wie seine Interessen: Als Buchautor und Schriftsteller hat er gearbeitet, als Musiker und Komponist; seit 2007 ist Emmanuel Badejo auch Koadjutor-Bischof der nigerianischen Diözese Oyo. - Er ist zu Gast am 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück sowie vom 5.-12. Okt. im Bistum Speyer.

    ... mehr lesen

  • Johnson Yilji Bistu

    Johnson Bistu leitet ehrenamtlich die Katholische Jugendorganisation (CYO) in Jos. - Er ist - gemeinsam mit Sani Suleiman - zu Gast am 2. Okt. im Bistum Augsburg, vom 3.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 6.-11. Okt. im Bistum Limburg und am 24./25. Okt. beim bundesweiten Abschluss in Starnberg (Bistum Augsburg).

    ... mehr lesen

  • Fr. Isaak Dugu

    Isaak Dugu gehört zu denen, die man als „Hoffnung Nigerias“ bezeichnen könnte. - Er ist zu Gast am 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 7.-13. Okt. im Bistum Fulda sowie vom 17.-25. Okt. im Erzbistum Hamburg.

    ... mehr lesen

  • Fr. George Ehusani

    Seine bescheidene Zurückhaltung endet schnell, wenn eine Gitarre in Reichweite kommt; dann singt und spielt Fr. George Ehusani seine Lieder: 17 CDs hat der nigerianische Priester bisher komponiert. Meist religiöse Songs, von denen viele Hits sind in Nigeria. - Er ist zu Gast vom 1.-12. Okt. im Erzbistum Paderborn.

    ... mehr lesen

  • Msgr. Kenneth Enang

    Mit „Neuanfang und Aufbau“ ließe sich das Lebenswerk von Monsignore Kenneth Enang, 66, der in Deutschland studierte, überschreiben. - Er ist zu Gast am 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 7.-11. und 23.-25. Okt. im Bistum Erfurt sowie vom 12.-22. Okt. im Bistum Dresden-Meißen.

    ... mehr lesen

  • Sr. Lucy Samawe Gidado

    „Der Weg zum Frieden beginnt in der Familie – dort, wo Menschen ihre ersten und wichtigsten Lebenserfahrungen machen”, sagt Schwester Lucy Gidado. - Sie ist zu Gast am 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 6.-14. Okt. im Bistum Trier sowie vom 17.-25. Okt. im Bistum Magdeburg.

    ... mehr lesen

  • Erzbischof Ignatius Kaigama

    Erzbischof Kaigama stammt aus Kona im Bundesstaat Taraba. Nach seiner Ausbildung zum Priester im St. Augustine’s Seminar in Jos studierte er in Rom Theologie und promovierte 1991 an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom.

    ... mehr lesen

  • Schwester Helena McEvilly

    Die gebürtige Irin bildet Mitschwestern aus, engagiert sich für lokale Friedensinitiativen und arbeitet in der Gefängnisseelsorge. - Sie ist zu Gast vom 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück und vom 6.-11. Okt. im Bistum Essen.

    ... mehr lesen

  • Fr. Frederic Ntedika Mvumbi OP

    „Im interreligiösen Dialog unterwegs zu einer Kultur der Zusammenarbeit” ist das Programm der Lehrtätigkeit und Berufung des gebürtigen Kongolesen. - Er ist zu Gast vom 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 5.-12. Okt. im Bistum Augsburg, vom 15.-22. Okt. im Bistum Eichstätt und vom 22.-25. Okt.beim bundesweiten Abschluss in Starnberg (Bistum Augsburg).

    ... mehr lesen

  • Erzbischof Matthew Man-Oso Ndagoso

    Matthew Man-Oso Ndagoso ist Erzbischof in der Diözese Maiduguri, in der es Ende Juli zu schweren Auseinandersetzungen zwischen Christen und Muslimen kam. - Er ist zu Gast vom 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück und vom 7.-17. Okt. im Erzbistum Freiburg.

    ... mehr lesen

  • Sr. Josephine O. Olagunju

    In Jos, wo Religion in politischen und ethnischen Machtkämpfen missbraucht wurde, setzt Sr. Josephine ihre Kraft für den Frieden ein. - Sie ist zu Gast am 4. Okt.bei der diözesanen Eröffnung in Mechernich (Bistum Aachen), vom 7.-11. Okt. im Bistum Aachen, vom 15.-22. Okt. im Bistum Regensburg sowie vom 22.-25. Okt. beim bundesweiten Abschluss in Starnberg (Bistum Augsburg).

    ... mehr lesen

  • Fr. Michael Olofinlade

    In Rom gibt Father Olofinlade eine Zeitschrift der dort studierenden Nigerianer heraus. Ihr Titel, „Encounter – Begegnung“, beschreibt sein Lebensmotto. - Er ist zu Gast vom 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück und vom 6.-11. Okt. im Bistum Mainz.

    ... mehr lesen

  • Grace Osofodurin

    Als Diözesanvorsitzende der Kommission für Gerechtigkeit, Entwicklung und Frieden im Erzbistum Abuja ist Grace Osofodurin verantwortlich für 25 engagierte Freiwillige, die sich für den Frieden engagieren. - Sie ist zu Gast vom 1.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 6.-11. Okt. im Erzbistum Köln und vom 12.-18. Okt. im Erzbistum Berlin.

    ... mehr lesen

  • Sani Suleiman

    Sani Suleiman ist Leiter eines muslimischen Jugendverbandes und bemüht sich, Jugendlichen eine Perspektive zu geben und sie zum Dialog zu motivieren. - Er ist - gemeinsam mit Johnson Yilji Bistu - zu Gast am 2. Okt. im Bistum Augsburg, vom 3.-4. Okt. bei der bundesweiten Eröffnung in Osnabrück, vom 6.-11. Okt. im Bistum Limburg und am 24./25. Okt. beim bundesweiten Abschluss in Starnberg (Bistum Augsburg).

    ... mehr lesen

© 2009-2017 missio Aachen