Sie haben Javascript deaktiviert. Möglicherweise stehen Ihnen dadurch einige Features nicht zur Verfügung. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Werner Meyer zum Farwig ,
stv. Leiter der Abteilung Bildung

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-289
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Hilde Wilhelm ,
Abteilung Bildung; Koordination Gästeeinsatz

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-263
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Hommage an die "Ikone der Nächstenliebe"

Mutter Teresa

Mutter Teresa (Kalkutta, 1973) © Karl-Heinz Melters

„Gestern ist vergangen. Morgen ist noch nicht gekommen. Wir haben nur heute. Lasst uns beginnen.“ (Mutter Teresa)

Sie galt als Engel der Armen. Am 26. August hätte Mutter Teresa ihren 100. Geburtstag gefeiert. Auch über zehn Jahre nach ihrem Tod ist Mutter Teresa in den Köpfen der Menschen präsent und wird für ihren unermüdlichen Einsatz für andere bewundert. Fragt man nach Vorbildern, nennt jeder Dritte Mutter Teresa. Unvergleichbar praktizierte sie die Nächstenliebe. Dabei gab ihr der tiefe Glaube an Gott die Kraft, auch in schwierigen Situationen weiter zu machen.

... mehr über Mutter Teresa

Karl-Heinz Melters

Karl-Heinz Melters

„Am meisten beeindruckt hat mich ihr unerschütterlicher Glaube“, berichtet der ehemalige missio-Fotograf Karl-Heinz Melters. Auf seinen Reisen traf er Mutter Teresa mehrere Male und erlebte die Ordensschwester hautnah. Ein Privileg, das nicht vielen zuteil wurde, denn die bescheidene Frau ließ sich nicht gerne fotografieren.

In einer Ausstellung präsentiert missio ausgewählte Bilder des Fotografen mit Gebetstexten von Mutter Teresa.

... mehr über Karl-Heinz Melters

Fotogeschichte

© Karl-Heinz-Melters

Anschaulich und mitreißend berichtet Karl-Heinz Melters von seinen persönlichen Begegnungen mit der „Ikone der Nächstenliebe“ in dieser neunteiligen Fotogeschichte.

... zur Fotogeschichte

Zeitzeugen berichten

In Kooperation mit dem domradio und dem Kölner Studio Dumont erinnerte missio in einer Gesprächsrunde an Mutter Teresa, die am 26. August ihren 100. Geburtstag gefeiert hätte. Die Zeitzeugen Monsignore Maasburg, Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Österreich, und der langjährige missio-Fotograf Karl-Heinz Melters waren eingeladen, von ihren persönlichen Begegnungen mit der „Ikone der Nächstenliebe“ zu erzählen.

... mehr über die Veranstaltung

© 2009-2017 missio Aachen