Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Werner Meyer zum Farwig ,
stv. Leiter der Abteilung Bildung

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-289
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Hilde Wilhelm ,
Abteilung Bildung; Koordination Gästeeinsatz

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-263
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

missio-Gebetskartenaktion ermutigt ägyptische Christen

5. Februar 2014

Der koptisch-katholische Patriarch Ibrahim Sedrak dankt für 3000 Solidaritätsadressen

Mehr als 3.000 deutsche Christinnen und Christen haben bislang an einer Gebetskartenaktion des Internationalen Katholischen Missionswerkes missio Aachen für Christen in Ägypten teilgenommen. Sie übersandten ihre guten Wünsche und Worte der Solidarität dem koptisch-katholischen Patriarchen von Ägypten, Ibrahim Isaak Sedrak. Er zeigte sich in einer Antwort an missio von der großen Anteilnahme überwältigt: „Im Namen der koptisch-katholischen Kirche danke ich Ihnen ganz herzlich für alles, was Sie für Ägypten tun“, erklärte Sedrak. „Ihre Unterstützung ermutigt uns, in unserem Zeugnis nicht nachzulassen. Möge unsere Präsenz als vollwertige ägyptische Mitbürger und Miterbauer eines neuen Ägyptens fruchtbar sein.“

Einige Teilnehmer der Aktion, wie eine Städtische Gemeinschaftsgrundschule in Düsseldorf, verfasste sogar ein eigenes Gebet, in dem sich die Kinder wünschten, dass ihre Altersgenossen in Ägypten beschützt seien, sie eine liebende Familie und freundliche Lehrer hätten und ohne Angst zur Kirche gehen könnten.

Die Initiative, die missio im Rahmen der Aktion zum Sonntag der Weltmission im Oktober vergangenen Jahres startete, rief dazu auf, ein Zeichen der Verbundenheit mit den Christen in Ägypten zu setzen.

Auf Wunsch von katholischen Gemeinden in Deutschland setzt missio die Gebetskartenaktion noch bis zum Weltgebetstag der Frauen fort. Er steht ebenfalls im Zeichen des nordafrikanischen Landes und findet am 7. März 2014 statt.

© missio

Danke!

Im Namen der koptisch-katholischen Kirche danke ich Ihnen herzlich für alles, was Sie für Ägypten tun. Ihre Unterstützung ermutigt uns in unserem Zeugnis nicht nachzulassen.

Möge unsere Präsenz als vollwertige ägyptische Mitbürger eines neuen Ägyptens fruchtbar sein!

Gott segne Sie.

+ Ibrahim Isaac Sedrak
Patriarch von Alexandrien
der koptischen Katholiken

© 2009-2017 missio Aachen