Sie haben Javascript deaktiviert. Möglicherweise stehen Ihnen dadurch einige Features nicht zur Verfügung. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Werner Meyer zum Farwig ,
stv. Leiter der Abteilung Bildung

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-289
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Hilde Wilhelm ,
Abteilung Bildung; Koordination Gästeeinsatz

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-263
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Father Arthur Charles

Gast im Monat der Weltmission 2014

02.–05.10.2014 Bundesweite Eröffnung in Fulda
08.–16.10.2014 Erzbistum Berlin
18.–26.10.2014 Erzbistum Paderborn

Mann mit drei Leidenschaften

Fr. Arthur Charles© privat

Katholische Medien in Pakistan sind seine erste Leidenschaft: Father Arthur Charles. Der 56-Jährige leitet den Verlag Rotti Press der Erzdiözese Karachi. Er ist Chefredakteur der Bistumszeitung „Agahi News“ in der Landessprache Urdu, die er 2006 gründete. Sie wendet sich an einen weiteren Leserkreis als die „Christian Voice“, die traditionsreiche englischsprachige Bistumszeitung. Und er etablierte den Sender „Good News TV“ in den elektronischen Medien Pakistans. „Authentische christliche Inhalte anzubieten und damit die Menschen in Pakistan tatsächlich über die Medien zu erreichen“ – das ist eine der wichtigsten Herausforderungen für die Kirche, so Father Arthur. Seit diesem Jahr verantwortet er auch einen Newsletter „Open Hands“.

Seine zweite Leidenschaft gilt der Katechese. Er leitet das „Catechetical Centre Karachi“ (CCK), das Katechetische Zentrum in seinem Heimatbistum. Der frühere Generalvikar des Erzbistums Karachi verfolgt ein großes Ziel mit dieser Arbeit: „Wir lehren, dass wir als einzelner Mensch und als Kirche am besten dadurch evangelisieren, indem wir einen Lebensstil entwickeln, der dem Evangelium entspricht und selbst so leben.“ Die Kurse des Katechetischen Zentrums vermitteln diesen Lebensstil von klassischen Glaubenskursen über Workshops für Jugendliche und Ehevorbereitungsseminare bis zu Trainings für kirchliche Führungskräfte. „Gerade sie müssen prophetisch wirken können, um den Menschen in Pakistan Mut, Hoffnung und Perspektive zu geben.“ Bekannt ist das Katechetische Zentrum für seine Publikationen, Audios und Videos in der Landessprache Urdu.

Father Arthur Charles ist auch Professor für dogmatische Theologie am „Christ the King Seminary“ in Karachi. Unter allen diesen Leidenschaften möchte er allerdings eine nicht missen: Seine alltäglich Arbeit als stellvertretender Gemeindepfarrer an der „St. John’s Church“ in Karachi. „Als Diözesanpriester möchte ich einfach nur ganz für unser Gottesvolk da sein.“

Johannes Seibel / Stand: 1. August 2014

Im Monat der Weltmission lädt missio traditionell Partner aus der Weltkirche nach Deutschland ein. In Gottesdiensten, die in vielen Gemeinden fast aller (Erz-) Bistümer stattfinden, feiern unsere Gäste mit Ihnen Eucharistie und stehen anschließend zum Gespräch über die Situation in Pakistan zur Verfügung. Ebenso besuchen unsere Gäste zum Teil Jugendgruppen, Schulen, Seniorenheim sowie andere Einrichtungen. Englischkenntnisse Ihrerseits sind für den direkten Austausch erwünscht; in einigen Fällen stehen auch Übersetzer/-innen bereit.

Wir möchten Ihnen während unserer Aktion die Situation der Kirche vor Ort vorstellen und Ihnen ihre Sorgen und Nöte näherbringen.

Downloads

Gäste-Flyer (PDF): Stand 1. August 2014

Father Arthur Charles
Icon: PDF
Icon: JPG
© 2009-2017 missio Aachen