Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Werner Meyer zum Farwig ,
stv. Leiter der Abteilung Bildung

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-289
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Hilde Wilhelm ,
Abteilung Bildung; Koordination Gästeeinsatz

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-263
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
» Afrikatag 2017 » Reportage » Kollektenaufruf und -termine » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2018
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Burkina Faso

Burkina Faso in Afrika
© TUBS / Wikimedia Commons

Wo liegt das eigentlich, Burkina Faso? Das frühere Obervolta mit der Hauptstadt Ouagadougou steht selten in den Schlagzeilen. Die Menschen haben ihrem Land den Namen „Land der aufrechten Menschen“ gegeben. Sie sind stolz auf ihre friedliche Revolution und ihre politische Tradition, auf das gute Miteinander von Christen und Muslimen, auf die ethnische Vielfalt. Auf Besucher wirkt das gastfreundliche Land wie eine westafrikanische Idylle.

Eines der ärmsten Länder weltweit

Doch diese Idylle trügt. Burkina Faso ist eines der ärmsten Länder der Welt. Ein Großteil der Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft. Klimaveränderungen und Dürreperioden treffen besonders die in der Sahelzone liegenden Landesteile hart. Bleibt der spärliche Regen aus oder fällt er zur falschen Zeit, müssen die Menschen hungern. Mangels alternativer Einkommensquellen versuchen viele ihr Glück bei der Goldsuche. Perspektivlosigkeit wird zum Nährboden für islamistische Terrorzellen.

Wir informieren Sie hier mit Videos und Reportagen über das binnenafrikanische Land, bieten Ihnen Zahlen und Fakten und stellen Ihnen unsere Gäste sowie Projekte vor, für die wir Sie herzlich um Ihre Spende bitten:

Videos

.

Burkina Faso - im Land der mutigen Menschen

Der Film zum Sonntag der Weltmission 2017 zeigt die schwierige Situation junger Menschen in den illegalen Goldminen von Burkina Faso und wie zwei Priester ihnen helfen. Außerdem thematisiert der Film die Lage von Mädchen, die vor der Zwangsehe fliehen. Viele finden bei Ordensfrauen oder Gemeindehelfern Zuflucht, die oft selbst nicht genug zum Leben haben, trotzdem Mut beweisen und Mädchen aufnehmen.

mehr lesen
.

Wie Frauen in Afrika Lasten tragen

Frauen tragen in Afrika die Hauptlast des Alltags. Täglich verbringen sie viel Zeit mit Wasser holen und Brennholz tragen. missio möchte auf die Situation der Frauen aufmerksam machen. Die Mitmachaktion "Lasten tragen" lädt ein, sich durch das Tragen einer Last in die Rolle der Frau zu versetzen. Probiert es einfach selbst einmal aus!

mehr lesen
.

Sonntag der Weltmission zu Burkina Faso

Burkina Faso ist im Jahr 2017 Schwerpunktland der missio-Aktion im Monat der Weltmission. missio-Präsident Prälat Dr. Klaus Krämer lädt ein zur weltweit größten katholischen Solidaritätsaktion.

mehr lesen

Reportagen

.

Die Mädchenretter

Immer wieder nehmen der Katechist Edmond Wango und seine Frau Bernadine Mädchen bei sich auf, die vor der Zwangsehe geflohen sind. Dabei hat das Ehepaar selbst acht Kinder und manchmal kaum genug zum Leben. Eine Reportage.

mehr lesen
Martine (r.) und Sr. Françoise
.

Mutige Martine

Martine (r.) ist 14 Jahre alt als ihr Vater stirbt. Ihr Onkel will sie verheiraten. Da flieht sie zu Ordensschwestern, die sie in ihrem Haus aufnehmen. Martine: „Ich möchte eine gute Arbeit finden und dann einen Mann heiraten, den ich liebe.“

mehr lesen

Mehr über das "Land der aufrechten Menschen" ...

.

Ausgewählte Projekte in Burkina Faso

Mit einigen Projekten unterstützt missio die Ortskirche in Burkina Faso. Eine Auswahl dieser Projekte, für die wir gerne auch Ihre Spenden entgegen nehmen, finden Sie hier.

mehr lesen
.

Länderbericht Religionsfreiheit: Burkina Faso

Burkina Faso gilt als Vorzeigeland des friedlichen Zusammenlebens der Religionsgemeinschaften. Ganz verschont bleibt Burkina Faso von den religiösen Konflikten der Region dennoch nicht. Das Land liegt in Westafrika, eingezwängt zwischen der stark islamisierten Sahelzone im Norden und dem evangelikal geprägten Golf von Guinea im Süden.

mehr lesen
Burkina Faso in Afrika
.

Daten & Fakten

Sie erhalten in unserem Factsheet "Burkina Faso" zahlreiche Informationen über Land und Ortskirchen sowie ausgewählte Linktipps.

mehr lesen
Flagge von Burkina Faso
.

Burkina Faso

Burkina Faso bedeutet übersetzt: "Land der aufrechten Menschen". Die Zahl der Christen wird in dem westafrikanischen Land mit 23,2% angegeben, in der Mehrzahl Katholiken (19%) sowie Angehörige verschiedener protestantischer Glaubensrichtungen (4,2%).

mehr lesen
© 2009-2017 missio Aachen