Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihre Ansprechpartnerin

Eva-Maria Hertkens

Dr. Eva-Maria Hertkens ,
Referentin

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-444
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
» Bausteine für den Gottesdienst » Reportage » Afrikatag 2017 » Kollektenaufruf und -termine » Afrikatag 2018
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

arrow Aktion Schutzengel gegen Sextourismus und Kinderprostitution! arrow

"Vielen Dank für die Fotos. Ich finde es toll, dass Sie unsere Schutzengel werden wollen." Diesen Gruß übermittelt Pia angesichts der Bilderflut aus Deutschland

400.000 deutsche Männer fliegen Jahr für Jahr als Sextouristen in den Urlaub. Einige Tausend von ihnen schrecken selbst vor Kindern nicht zurück. Solche Verbrechen machen wütend. Aber nicht ohnmächtig. missio kämpft seit vielen Jahren gegen Sextourismus und Kinderprostitution.

Auch Prominente haben sich bereits an der Aktion beteiligt. Besonders freuen wir uns jedoch über das überwältigende Engagement von Gemeinden, Schulklassen und vielen, vielen Privatleuten, die unsere Aktion unterstützen und so zu Schutzengeln werden.

Im Jahr 2004 wurde eine stolze Zwischenbilanz gezogen: 230.000 Menschen hatten sich für die Aktion Schutzengel fotografieren lassen. Sponsoren spendeten für jeden Schutzengel einen Euro. Also konnten über 230.000 Euro gesammelt werden.

Berichte

© 2009-2017 missio Aachen