Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Über Lebensmut: Familien auf den Philippinen

13. Juli 2016

Der Film zur missio-Aktion 2016 zeigt am Beispiel des Fischers Andy Esperas, wie Familien auf den Philippinen unter schwierigsten Bedingungen überleben. Der Taifun Haiyan zerstörte die Häuser und das Boot der Fischer von Tacloban. Mit Hilfe von missio und der Missionsbenediktinerin Schwester Celine Saplala, einem unserer Gäste im Monat der Weltmission im Oktober 2016, können jetzt sechzig Familien in neue Häuser einziehen. Auch in Navotas, einem Slum in Manila, leben viele arme Familien in großer Armut. Weil sie sich keine Wohnung in der Hauptstadt der Philippinen leisten können, sind sie aufs Wasser gezogen. Auf dem Navotas Fluss haben sie sich aus Müllresten schwimmende Hütten gebaut. Andere Familien sind unter eine Brücke gezogen. Der Dominikanerpater Patricio Hawatig hilft den Familien, die sich trotz härtester Bedingungen ihren Lebensmut nicht nehmen lassen.

Sie möchten dieses Video in Ihre eigene Website einbinden? Bitte verwenden Sie dazu den von Youtube zur Verfügung gestellten HTML-Quellcode.

Linktipp:
Reportage: "Padayon! - Weitermachen!

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/philippinenfilmarrow

© 2009-2017 missio Aachen