Subnavigation und Schnelleinstieg

» Kollektenaufruf und -termine » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2018 » Afrikatag 2017 » Reportage

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Videos

Sie möchten unsere Videos in Ihre Webseite einbauen? Da wir unsere Videos auch alle auf dem Youtube-Kanal missio Aachen veröffentlichen, können Sie sich von dort den dafür notwendigen Quellcode kopieren.

  • Gebt uns eine Zukunft!

    "Wir brauchen eine gute Bildung! Gebt uns gute Lehrer!" Das forderte der ägyptische Kinderchor "Choral al Said" bei seinem Auftritt in Gummersbach in einem seiner Lieder. Im Rahmen der missio-Jahresaktion zum Monat der Weltmission tourt "Choral al Said" durch das Erzbistum Köln. Der Chor gehört zur katholischen Bildungsorganisation "Upper Egypt Association". (6:00 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Statement zum Monat der Weltmission 2013

    Was ist der Monat der Weltmission? Und welches Land steht in diesem Jahr im Zentrum der missio-Jahresaktion? missio-Präsident Prälat Dr. Klaus Krämer erklärt, was es mit der Aktion auf sich hat und warum Solidarität mit den Christen in Ägypten so wichtig ist. (2:48 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Ägypten - Land im Umbruch

    Das Land am Nil befindet sich in einem schwierigen politischen Wandel. Der Film bietet eine kurze Einführung in das Leben der Menschen in Ägypten und den Umbruch, von dem auch die katholische Kirche Ägyptens betroffen ist. Obwohl sie zahlenmäßig nur eine kleine Gemeinschaft bildet, leistet sie mit ihren sozial-pastoralen Projekten einen großen Beitrag für Ägyptens Zukunft - besonders jetzt, in Zeiten der Krise. (7:33 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Gehörlos - aber nicht stumm

    Pfarrer Boulos Nassief möchte gehörlosen Menschen aus der Isolation helfen. Eine schwierige Aufgabe, denn für viele Ägypter stellt eine Behinderung eine Strafe Gottes dar. Der Film berichtet über das Engagement des Priesters und zeigt, wie er Menschen mit einer Behinderung in einem von missio unterstützen Projekt zu mehr Selbständigkeit verhilft. (3:24 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Gehörlos - aber nicht stumm (mit Untertiteln)

    Pfarrer Boulos Nassief möchte gehörlosen Menschen aus der Isolation helfen. Eine schwierige Aufgabe, denn für viele Ägypter stellt eine Behinderung eine Strafe Gottes dar. Der Film - hier in einer Version mit Untertiteln - berichtet über das Engagement des Priesters und zeigt, wie er Menschen mit einer Behinderung in einem von missio unterstützen Projekt zu mehr Selbständigkeit verhilft. (3:24 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Gerettet - die Geschichte von Hani und Nagat

    Ungeliebt, verstoßen oder versteckt. Ein behindertes Familienmitglied ist für viele Ägypter ein Schandfleck. Nach dem Tod der Eltern sperrten Verwandte das geistig behinderte Geschwisterpaar Hani und Nagat Habib unter einem Treppenabsatz monatelang weg. Bis der Priester Boulos Nassief sie befreite. Heute leben die beiden in einer Gemeinschaft der Arche. Hier erfahren sie zum ersten Mal, was es heißt, geliebt zu werden. (3:52 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Die Mutmacherin

    Das Land am Nil steht vor einem schwierigen Umbruch. Niemand weiß, wie sich die Lage weiterentwickelt. Die katholische Kirche Ägyptens lässt die Menschen nicht im Stich. Ordensfrauen wie Schwester Naglaa stehen an der Seite derjenigen, die ohne Hilfe kaum Chancen auf ein menschenwürdiges Leben hätten. Sie unterstützt Kinder christlicher Familien. Damit sie ihren Traum von einer besseren Zukunft leben können. (4:20 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • „Die katholische Kirche Ägyptens ist in den letzen Jahren eher stärker geworden“

    Monsignore Joachim Schroedel ist der Seelsorger für die deutschsprachigen Gemeinden im Nahen Osten. Seit 18 Jahren lebt er in Kairo. In einem Interview berichtetet der Priester von der zerbrechlichen Lage in Ägypten, einer zunehmenden Islamisierung, aber auch davon, dass besonders die Katholiken trotz aller Schwierigkeiten ihren Mut nicht verloren haben. (9:23 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Kongo, der Krieg und unsere Handys

    Das bitterarme Land Kongo gehört zu den rohstoffreichsten Staaten der Welt. Diamanten und Gold kommen von hier. Eine wahre Schatzgrube sind die Coltan-Minen. Dieses wertvolle Erz wird für die Herstellung von Mobiltelefonen benötigt. Doch statt Wohlstand bringen die Bodenschätze nur Not, Elend und Gewalt mit sich. (2:13 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Glaubenszeugen - Eine Einführung

    Was haben ein nigerianischer Erzbischof, der Popstar Patricia Kelly und die HIV-positive junge Südafrikanerin Zanele gemeinsam? Sie alle bezeugen ihren Glauben in ganz unterschiedlichen Kontexten. Der Film bietet eine Einführung in das Thema durch den missio-Präsidenten Prälat Dr. Klaus Krämer und stellt die drei genannten Glaubenszeugen vor. (7:30 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

  • Glaubenszeuge Heinrich Hahn

    Der Aachener Arzt Dr. Heinrich Hahn hat im 19. Jahrhundert eine zündende Idee. Der engagierte Mediziner und überzeugte Katholik gründet einen Missionsverein, um den Glauben über die Grenzen Europas hinauszutragen. Was ihn bewegte und wie daraus das Internationale Katholische Missionswerk missio e.V. entstand, davon berichtet Weihbischof Dr. Johannes Bündgens in diesem Film. (5:54 Min. / 2013)

    ... mehr lesen

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/videoarrow

© 2009-2017 missio Aachen