Sie haben Javascript deaktiviert. Möglicherweise stehen Ihnen dadurch einige Features nicht zur Verfügung. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Golfstaaten: Moderne Sklaverei

6. Juli 2016

Die Zeitschrift BRIGITTE kritisiert in der Reportage „Die Leibeigenen der Scheichs“ (Ausgabe 15/2016) die Menschenrechtsverletzungen in den Golfstaaten, unter denen besonders philippinische Hausmädchen leiden. Für die betroffenen Frauen engagiert sich die missio-Projektpartnerin Schwester Mary John Mananzan. Sie enthüllt in der TV-Sendung „Sex for flight“ das Schicksal von vier jungen Frauen, die in Saudi Arabien vergewaltigt und danach zur Prostitution gezwungen wurden, um ein Flugticket in ihre Heimat zu bekommen.

Sie möchten dieses Video in Ihre eigene Website einbinden? Bitte verwenden Sie dazu den von Youtube zur Verfügung gestellten HTML-Quellcode.

Linktipp:
Hilfsprojekt von Sr. Mary John Mananzan

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/modernesklavereiarrow

© 2009-2017 missio Aachen