Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Johannes Seibel

Johannes Seibel ,
Leiter Abteilung Kommunikation und Presse / Pressesprecher

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-285
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
» Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2017 » Afrikatag 2018 » Kollektenaufruf und -termine » Reportage
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

missio Aachen stellt 50.000 Euro Soforthilfe für Flutopfer in Myanmar zur Verfügung

© dpa

Hilfsappell von Kardinal Bo – Besonders arme Regionen betroffen

7. August 2015

Für Flutopfer in Myanmar stellt das Internationale Katholische Missionswerk missio in Aachen 50.000 Euro zur Verfügung. Dies teilte das Hilfswerk heute mit.

Erzbischof Charles Kardinal Bo, Vorsitzender der Bischofskonferenz des Landes, hatte missio Aachen um diese Hilfe gebeten. Damit versorgt die Kirche in Myanmar Opfer eines Zyklons und heftiger Regenfälle in den vergangenen Wochen und Tagen. Sie brauchen vor allem Medikamente, Nahrungsmittel, Decken und Unterkünfte.

Einheimische Medien berichten von rund 215.000 betroffenen Menschen. Besonders unter den Überschwemmungen leiden arme Regionen der Diözesen Hakha, Kalay, Pyay und Pathein. „Die Ärmsten der Armen haben jetzt alles verloren“, schrieb Kardinal Bo an missio Aachen. Die betroffenen Gebiete haben zudem bisher auch schon rund 100.000 Binnenvertriebene aufgenommen, die aus anderen Landesteilen vor gewalttätigen Konflikten geflohen sind. Dies verschärft die Situation für die Betroffenen der Naturkatastrophe zusätzlich.

missio Aachen bittet um weitere Spenden unter dem Stichwort „Nothilfe für Flutopfer in Myanmar“ und Angabe des Verwendungszwecks VCQ15021 auf das Spendenkonto:

  • missio Aachen
    Konto 122 122
    BLZ 370 601 93
    Pax-Bank eG
    IBAN: DE23370601930000122122
    BIC: GENODED1PAX

Bitte unterstützen Sie die Flutopfer in Myanmar mit Ihrer Spende!

© 2009-2017 missio Aachen