Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Johannes Seibel

Johannes Seibel ,
Leiter Abteilung Kommunikation und Presse / Pressesprecher

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-285
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
» Kollektenaufruf und -termine » Reportage » Afrikatag 2017 » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2017
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

„Allmähliche Öffnung Chinas“

Prälat Dr. Krämer, Kardinal Tong und P. John Cioppa (v.l.n.r) © KMW / Verena Roth

Besuch von Kardinal John Tong Hon bei missio Aachen und Kindermissionswerk „Die Sternsinger“

9. September 2015

Hongkongs Kardinal John Tong Hon hat sich „optimistisch über eine allmähliche Öffnung Chinas“ gezeigt. Dies gelte auch für die Frage der Religionsfreiheit. Die chinesische Gesellschaft brauche dafür aber Zeit und es könne auch immer wieder Rückschläge geben. Dies sagte Kardinal John Tong Hon bei einem Besuch des Internationalen Katholischen Missionswerkes missio und des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“ in Aachen, denen er schon lange verbunden ist. Er traf dabei auch Prälat Dr. Klaus Krämer, Präsident der beiden Werke.

missio Aachen unterstützt das „Holy Spirit Study Centre“ der Diözese Hongkong derzeit mit 250.000 Euro, die unter anderem für Ausbildung und pastorale Hilfsmittel genutzt werden, von denen auch die Kirche in China profitiert. Es ist zudem für missio und „Die Sternsinger“ ein kompetenter Ansprechpartner für alle kirchlich relevanten Fragen mit Blick auf China. Das Zentrum setzt wirkungsvolle Zeichen der Freundschaft, der Versöhnung und der Einheit zwischen den Christen Hongkongs und Chinas.

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet auch das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" mit Kardinal Tong vertrauensvoll zusammen. Bereits in seiner Zeit als Diözesanpriester stellte der heutige Bischof von Hongkong für das Kindermissionswerk Kontakte zu kirchlichen Projektpartnern in China her und ermöglichte die oftmals problematische Unterstützung benachteiligter Kinder im Reich der Mitte.

Linktipps:
missio-Länderbericht China
missio-Länderbericht Religionsfreiheit China
Kindermissionswerk "Die Sternsinger"

© 2009-2017 missio Aachen