Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Johannes Seibel

Johannes Seibel ,
Leiter Abteilung Kommunikation und Presse / Pressesprecher

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-285
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
» Kollektenaufruf und -termine » Reportage » Afrikatag 2017 » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2017
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

WDR-Morgenandachten mit missio-Präsident Prälat Klaus Krämer

missio-Präsident Prälat Klaus Krämer spricht in der 42. KW die Morgenandachten im WDR-Hörfunk. © Montage: R. Simon / missio

missio-Präsident Prälat Klaus Krämer spricht in den WDR-Morgenandachten (12.–17. Oktober 2009) über kirchliche Friedensarbeit in Nigeria.

5. Oktober 2009

In der Woche vom 12. bis zum 17. Oktober 2009 strahlt der WDR in der Reihe „Kirche in WDR“ Morgenandachten von Prälat Klaus Krämer, Präsident von missio in Aachen, aus. Anlässlich der diesjährigen missio-Kampagne im Monat der Weltmission „Selig, die Frieden stiften“ wird Prälat Krämer über das Friedensengagement der katholischen Kirche in Nigeria sprechen.

Auf einer Reise mit Erzbischof Robert Zollitsch im August 2009 hatte der Präsident des internationalen Hilfswerks Gelegenheit, mit den Menschen über ihre Probleme zu sprechen und die Herausforderungen an die einheimische Kirche unmittelbar zu erfahren.

Die Andachten werden zu hören sein von Montag, 12. Oktober 2009, bis Samstag, 17. Oktober 2009, jeweils

  • um 5:55 Uhr auf WDR 2 (Samstag: 6.20 Uhr),
  • um 6:55 Uhr auf WDR 5,
  • um 7:50 Uhr auf WDR 3,
  • um 8:55 Uhr auf WDR 4.

Ab ca. 9.30 Uhr des jeweiligen Tages werden die Texte der Morgenandachten hier veröffentlicht.

© 2009-2017 missio Aachen