Subnavigation und Schnelleinstieg

» Kollektenaufruf und -termine » Reportage » Afrikatag 2017 » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2017
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Glauben teilen. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen

Projektauswahl

Filterkriterien
.

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Entschuldigung

Sehr geehrte/-r Besucher/in!

Die von Ihnen gewünschte Seite wurde leider nicht gefunden.

Möglicherweise ist sie umbenannt oder an einen anderen Platz verschoben worden. Um zu der gewünschten Information zu gelangen, nutzen Sie bitte das Inhaltsverzeichnis.

Natürlich können Sie uns auch gerne kontaktieren, wenn Sie die gewünschte Information auf unserer Website nicht finden können. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Selbst wenn die gesuchte Information auf unserer Website gar nicht existieren sollte, geben Sie uns damit einen wichtigen Hinweis zur Optimierung unseres Angebotes.

Folgende aktuellen Inhalte bieten wir Ihnen gerne an:

.

Freiheit für Nguyen Van Dai

missio startet eine Petition für die Freilassung des Menschenrechtsanwaltes Nguyen Van Dai in Vietnam. Unterstützung gibt es von der Abgeordneten Marie-Luise Dött (MdB) und der Organisation Veto! Human Rights Defenders Network. Unterzeichnen Sie

hier online!
Flüchtlinge in Syrien
.

Menschen auf der Flucht

In der Demokratischen Republik Kongo, in Syrien, Irak und anderen Ländern fliehen Menschen um ihr Leben. Einige von ihnen hoffen auf Schutz in Europa und lassen sich in ihrer Not auf skrupellose Menschenschleuser ein.

mehr lesen...
.

Online-Aktion "Saubere Handys"

Kongo, Krieg und unsere Handys - Ihre Stimme gegen Geschäfte mit blutigem Coltan. Wir fordern "Saubere Handys" - unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift! Unterzeichnen Sie

hier online!
.

Das Kreuz von Lampedusa

Die Materialien des Gemeindepaketes eignen sich als Blickfang und zum Auslegen in der Kirche. Sie können damit auch den Gottesdienst gestalten, eine Gruppenarbeit zum Thema „Flucht und Barmherzigkeit“ einleiten oder Impulse in Gebetskreisen setzen.

mehr dazu lesen
.

Paten gesucht!

Mitmenschlichkeit hat ein Gesicht: Zum Beispiel das Gesicht von Sr. Marykutty, die sich in Indien für die Bildung von Mädchen einsetzt. missio-Projektpartner wie Sr. Marykutty sind wie Schutzengel, weil Menschen in Not auf sie bauen und wir ihnen vertrauen.

Für diese Schutzengel sucht missio Paten.
Titelbild Firmheft
.

Und was glaubst du so?

Jugendliche im Firmalter brauchen Menschen, die ihnen glaubwürdig erscheinen, die überzeugend ihren Glauben leben, die durch ihr Leben oder ihre Einstellungen Zeugnis geben. Wir stellen Personen aus der Weltkirche vor, die freimütig über ihre Erfahrungen mit Gott und seiner Führung in ihrem Leben berichten.

mehr lesen
.

Glaubenszeugen

Seinen Glauben zu leben, ist eine Herausforderung. Vielen fällt es schwer, sich in einer zunehmend säkularisierten Welt zu dem zu bekennen, was sie trägt und hält. Zum Jahr des Glaubens stellt missio in einer Ausstellung Menschen vor, die Gott auf außergewöhnliche Weise bezeugen.

mehr lesen
missio und Die Sternsinger bieten gemeinsam einen Freiwilligendienst an. Hier informieren und bewerben!
.

Freiwilligendienst

missio informiert über zwei Möglichkeiten, als Freiwillige in Hilfsprojekten im Ausland zu helfen, zu lernen und neue Erfahrungen zu sammeln.

mehr lesen
.

Spenden schenken

Spenden zu besonderen Anlässen: Ihre Spendenaktion für missio - Teilen Sie den Dank und die Freude über Ihr Fest mit Menschen, die Unterstützung und Hoffnung ganz besonders brauchen.

mehr lesen
Schwester Angélique Namaika hält ein Mädchen auf dem Arm.
.

Investieren Sie in Menschen – dauerhaft

Werden Sie missio-Fördermitglied. Denn Ihre Fördermitgliedschaft macht die Arbeit unserer Partner langfristig und dauerhaft möglich. Mit schon 5 € monatlich sind Sie dabei! Für einen Einzelnen ist das ein kleiner Beitrag, aber zusammen mit vielen eine große Hilfe. Machen Sie den Anfang und werden Sie Teil einer großen Gemeinschaft.

mehr lesen
.

Theologie der Einen Welt

Die Reihe „Theologie der Einen Welt“ versteht sich als weltkirchliche und missionswissenschaftliche Buchreihe, die Theologinnen und Theologen ein Forum bietet, sich zu wesentlichen theologischen Fragen zu äußern. Jeder Band der Edition ist in fünf Kapitel unterteilt, in denen die Autorinnen und Autoren ein aktuelles Thema aus ihrer spezifischen, kontextuell geprägten Perspektive beleuchten.

mehr lesen
Karl-Heinz Melters: "Dies ist eine meiner letzten Aufnahmen von Mutter Teresa. Bei dieser Begegnung zeigte sie uns stolz ihr Telefon. Neben dem Oberbürgermeister war sie die Einzige in Kalkutta, die im Besitz eines einfachen, aber intakten Telefons war. Dieses einfache Telefon ist berühmt , sagte sie. 'Mit dem Telefon habe ich mit Gorbatschow, Clinton und Kohl telefoniert, die mir nach der Verleihung des Friedensnobelpreises gratulierten.' Nachdem ich viele Portraitaufnahmen von ihr gemacht hatte, gab sie mir lächelnd zu verstehen, dass es nun reichte." /
.

Mutter Teresa

Als Papst Franziskus am 4. September 2016 Mutter Teresa heilig gesprochen hat, bestätigte er für viele Menschen, was sie schon immer empfunden haben: Mutter Teresa ist eine Heilige. Was genau ist das Geheimnis dieser Frau? Schon zu Lebzeiten der Friedensnobelpreisträgerin spürten nicht nur Christen, dass da etwas war, was herausragt, besonders war, anzog.

mehr lesen

Zusatzinformationen

© 2009-2017 missio Aachen