Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihre Ansprechpartnerin

Angela Mispagel ,
Leiterin Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-333
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Transfer – Transferplus

© Fritz Stark / missio

Partnerschaften zwischen Christen in Deutschland und Menschen in den Ländern Afrikas, Asiens und Ozeaniens bereichern die Weltkirche und jeden einzelnen von uns. Gerne unterstützen wir Ihre Partnerschaft durch unser Angebot, Ihre Gelder an kirchliche Partner weiterzuleiten. Und wir machen noch mehr als das: Wir stocken Ihre Spende um 10% aus eigenen Mitteln auf, wenn die Arbeit Ihres kirchlichen Partners mit unseren Grundsätzen übereinstimmt. missio fördert durch diesen Service eine Solidargemeinschaft von Christen, die füreinander einstehen und Verantwortung für das Leben in Kirche und Gesellschaft übernehmen.

Transfer

Mit dieser Initiative fördert missio Partnerschaften mit der Kirche in Afrika, Asien und Ozeanien. Gebührenfrei transferieren wir Ihre Spende an Ihren kirchlichen Partner in diesen Ländern. Dieses Angebot richtet sich an engagierte Menschen, Gruppen und Gemeinden in Deutschland, die bereits Projektpartnerschaften unterhalten. missio hilft, dass Ihre Spende ungekürzt und auf sicherem Weg bei Ihrem Partner ankommt.

Transferplus

missio stockt Ihre Spende um zehn Prozent auf, wenn Ihr Transferplus-Antrag genehmigt wird. Obwohl missio möglichst unbürokratisch über die Aufstockung Ihrer Spende durch Transferplus entscheiden möchte, ist die Vergabe der Mittel doch an einige Kriterien gebunden:

  • Zielländer: Das Projekt muss Menschen in Afrika, Asien und Ozeanien zugute kommen.
  • Träger: Bei dem zu unterstützenden Projektpartner muss es sich um einen kirchlichen Träger bzw. um eine Maßnahme in kirchlicher Verantwortung handeln. Bitte fügen Sie Ihrem Antrag eine Befürwortung des zuständigen Bischofs bei.
  • Projekt: Die Maßnahme muss die soziale und seelsorgerische Arbeit Ihres Partners unterstützen und im Einklang sein mit den Zielsetzungen der Diözese „vor Ort“.
  • Nachhaltigkeit: Das Projekt soll darauf abzielen, eine dauerhafte Verbesserung der Situation notleidender und benachteiligter Menschen herbeizuführen.

Auch wenn missio Ihren Antrag auf Aufstockung Ihrer Spende ablehnen muss, können Sie – wenn es sich beim Empfänger um einen kirchlichen Träger handelt – den kostenlosen Transfer-Service von missio in Anspruch nehmen.

Ihr Antrag

Für eine Beurteilung Ihres Partnerschaftsprojekts benötigen spezielle Informationen und Daten. Wir bitten Sie deshalb herzlich darum, uns folgende Antragsbögen vollständig ausgefüllt zur Verfügung zu stellen, da nur so eine fachliche Beurteilung möglich ist.

Anträge und Flyer

Antrag für Transfer (PDF, 61.48 kB)
Icon: PDF
Erstantrag für Transferplus (PDF, 0.16 MB)
Icon: PDF
Folgeantrag für Transferplus (PDF, 0.15 MB)
Icon: PDF
Flyer "Transfer - Transferplus" (PDF, 2.39 MB)
Icon: PDF

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/transferarrow

© 2009-2017 missio Aachen