Sie haben Javascript deaktiviert. Möglicherweise stehen Ihnen dadurch einige Features nicht zur Verfügung. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Inhalt

Projekte

Mit jährlich ca. 1.100 Projekten weltweit ist die missio-Projektvermittlung eine der großen Fachstellen für katholische Eine-Welt-Arbeit. Aus dieser Vielfalt stellen wir Ihnen hier eine Auswahl von Projekten vor. Alle Projekte werden sorgfältig geprüft und begleitet. Auf eine solide Planung und einen gewissenhaften Umgang mit Fördermitteln legen wir besonderen Wert.

  • Ägypten

    Leitungs- und Lehrkräfte fördern

    Ihre Spende hilft, Kindern aus armen Familien gut ausgebildete Lehrer an die Seite zu stellen, die ihnen helfen, ihre Zukunft in Ägypten zu gestalten. Herzlichen Dank!

    ... mehr lesen

  • Ägypten

    Ausgrenzung Behinderter überwinden

    In Samalout richtet die Arche – eine Gemeinschaft von Menschen mit und ohne Behinderungen – auf 354 m² ein Seminarhaus und eine Klinik für Verbrennungen ein. missio möchte mit Ihnen das Bauvorhaben mit 30.000 Euro fördern. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

    ... mehr lesen

  • Ägypten

    Geistig behinderte Kinder fördern

    missio möchte mit 32.000 Euro dazu beitragen, dass 50 geistig behinderte Kinder und Jugendliche gefördert und so aus der gesellschaftlichen Isolation herausgeholt werden. Mit Ihrer Hilfe ist das Projekt bis einschließlich März 2018 gewährleistet. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Ägypten

    Gegen Genitalverstümmelung bewusst vorgehen

    43.000 Mädchen in vier Stadtteilen Alexandrias sind gefährdet, im Alter von etwa 9 bis10 Jahren verstümmelt zu werden. missio möchte deshalb mit Ihrer Hilfe das umfassende Aufklärungsprogramm mit 22.500 Euro fördern. Mit einem niederschwelligen Angebot können sie viele Mädchen und ihre Familien erreichen und über die schrecklichen Folgen der Genitalverstümmelung aufklären. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

    ... mehr lesen

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/aegyptenprojektearrow

© 2009-2017 missio Aachen