Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Michael Drummen ,
Leiter mikado

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-378
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
» Afrikatag 2018 » Bausteine für den Gottesdienst » Kollektenaufruf und -termine » Afrikatag 2017 » Reportage
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Factsheet

"Die ganze Welt in einem Land": Ein häufig angewandter Slogan für Südafrika, für das Land an der südlichen Spitze Afrikas mit einer Vielfalt von Landschaftsformen, Fauna und Flora, von Völkern und Kulturen – eine "Regenbogennation" von fast 50 Mio. Einwohnern, die eine bewegte Geschichte mit Rassentrennung und Befreiung von der Apartheid hinter sich hat. Südafrika ist zugleich ein politischer und wirtschaftlicher Riese in der Region des Südlichen Afrika, ein Schwellenstaat, der ein gewichtiges Wort auch in der Weltpolitik mitspricht, der zu Hause aber vor immensen sozialen Aufgaben steht.

Südafrika

Allgemeine Daten

  • Fläche: 1.220.813 km²
  • Einwohner: 54.957.000 (= 45 je km²)
  • Hauptstadt: Pretoria (2.921.488 Einwohner); Parlamentssitz: Kapstadt (3.740.026 Einwohner)
  • Sprachen: Zulu (22,7%), Xhosa (16,0%), Afrikaans (13,5%), Englisch (9,6%), Nordsotho (9,1%), Setswana (8,0%), Südsotho (7,6%), Tsonga (4,5%), Swati (2,5%), Venda (2,4%), Ndebele (2,1%), indische Sprachen
  • Bruttonationaleinkommen (2015): 6.050 US-$
  • Bevölkerung (2011): Südafrikaner; 79,6% Schwarze (u.a. Zulu, Xhosa, Nordsotho, Südsotho, Tswana, Tsonga, Swasi, Ndebele, Venda), 8,9% Weiße, 9,1% Farbige, 2,5% Inder/Asiaten
  • Religion: 81% Christen (27% unabhängige afrikanische Kirchen, 11% Katholiken, 10% Pfingstler, 10% Methodisten, 8% Calvinisten, 6% Anglikaner u.a.), 1,5% Muslime, 1,3% Hindus, 0,2% Juden; 9% religionslos; indigene Religionen
  • Staats- und Regierungsform: Verfassung (1997), Präsidialrepublik, Parlament, Nationalrat, Staatsoberhaupt

Aus: Fischer Weltalmanach 2017. - Frankfurt a.M.: Fischer Verlag, 2016.

Angaben zur katholischen Kirche

  • Anzahl Katholiken: 3.892.000 (7,21%)
  • Diözesen: 27
  • Pfarreien: 802
  • Missionsstationen mit wohnhaftem Priester: 53
  • Missionsstationen ohne wohnhaften Priester: 1.638
  • Bischöfe: 37
  • Diözesanpriester: 580
  • Ordenspriester: 671
  • Ordensbrüder: 126
  • Ordensschwestern: 1.907
  • Laienmissionare: 1.462
  • Katecheten: 12.264

Aus: Annuarium Statisticum Ecclesiae, 2014. - Vatikanstadt: Libreria Editrice Vaticana, 2016.

Die katholische Kirche im World Wide Web

Südafrikanische Bischofskonferenz

Erzdiözese: Bloemfontein

Erzdiözese: Cape Town

Erzdiözese: Durban

  • Suffragan: Dundee, Eshowe, Kokstad, Marianhill, Umtata, Umzimkulu, Ingwavuma (Apostolisches Vikariat)

Erzdiözese: Johannesburg

  • Suffragan: Klerksdorp, Manzini (Swaziland)

Erzdiözese: Pretoria

  • Suffragan: Pietersburg, Rustenburg, Tzaneen, Francistown, Gaborone (Botswana)

Unsere Bibliothek

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/suedafrikafactsheetarrow

© 2009-2017 missio Aachen