Sie haben Javascript deaktiviert. Möglicherweise stehen Ihnen dadurch einige Features nicht zur Verfügung. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Factsheet

© Wikimedia Commons

Tansania ist ein Staat in Ostafrika. Die rund 41 Millionen Tansanier sprechen 128 verschiedene Sprachen, größtenteils Bantu-, daneben auch nilotische, kuschitische Sprachen, Arabisch sowie indische Sprachen. Hauptstadt des Staates ist Dodoma, Regierungssitz und größte Stadt ist Dar es Salam.

Der Norden und das Küstengebiet sowie die ehemaligen Karawanenstraßen sind größtenteils bis stark islamisch geprägt. Im Binnenland von Tansania hat sich das Christentum sehr verbreitet und ebenfalls zwischen 30-40% sind christlich, die meisten davon katholisch. Die Missionsbenediktiner von St. Ottilien unterhalten im Süden des Landes sechs Klöster und haben damit die römisch-katholische Kirche in Tansania geprägt.

Tansania

Allgemeine Daten

  • Fläche: 945.087 km²
  • Einwohner: 53.470.000 (= 57 je km²)
  • Hauptstadt: Dodoma (213.636 Einwohner) / Regierungssitz: Daressalaam (4.364.541 Einwohner)
  • Sprachen: Swahili, Englisch; Sprachen der Ethnien
  • Bruttonationaleinkommen (2015) je Einwohner: 910 US-$
  • Bevölkerung: Tansanier; insg. 120 Ethnien; ca. 60% Bantu-Gruppen (Haya, Makonde, Njamwesi, Sukuma, Chagga, u.a.); Maasai, Swahili u.a.
  • Religion: 30-40% Muslime, 30-40% Christen; indigene Religionen / Insel Sansibar: 95% Muslime
  • Staats- und Regierungsform: Verfassung (1977; neue Verfassung in Ausarbeitung), zentralstaatlich regierte Präsidialrepublik (im Commonwealth), Parlament, Staatsoberhaupt

Aus: Fischer Weltalmanach 2017. - Frankfurt a.M.: Fischer Verlag, 2016.

© Wikimedia Commons

Angaben zur katholischen Kirche

  • Anzahl Katholiken: 14.753.000 (30,41%)
  • Diözesen: 34
  • Pfarreien: 1.033
  • Missionsstationen mit wohnhaftem Priester: 18
  • Missionsstationen ohne wohnhaften Priester: 5.067
  • Bischöfe: 43
  • Diözesanpriester: 1.913
  • Ordenspriester: 854
  • Ordensbrüder: 743
  • Ordensschwestern: 10.820
  • Laienmissionare: 833
  • Katecheten: 16.195

Aus: Annuarium Statisticum Ecclesiae, 2014. - Vatikanstadt: Libreria Editrice Vaticana, 2016.

Die katholische Kirche im World Wide Web

Tansanische Bischofskonferenz (T.E.C.)

Erzdiözese: Arusha

Erzdiözese: Daressalam

Erzdiözese: Mwanza

Erzdiözese: Songea

Erzdiözese: Tabora

Römisch-katholische Kirche: Wikipedia / Catholic Hierarchy / gcatholic.org

Literatur

Unsere "Missionsbibliothek und katholische Dokumentationsstelle" (mikado) stellt Ihnen umfangreiche Literatur zu Tansania zur Verfügung:

Informationen zu "mikado" sowie Suchmöglichkeiten in der Literaturdatenbank erhalten Sie hier.

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/tansaniafactsheetarrow

© 2009-2017 missio Aachen