Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Weltmissionssonntag 2017: Navigationselement » Liturgische Hilfen » Gäste » Filme & Reportagen » Downloads » Sonntag der Weltmission » Spenden & Projekte » Aktionen für die Gemeinde » Burkina Faso
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Projekte

Mit jährlich ca. 1.250 Projekten weltweit ist die missio-Projektvermittlung eine der großen Fachstellen für katholische Eine-Welt-Arbeit. Aus dieser Vielfalt stellen wir Ihnen hier eine Auswahl von Projekten vor. Alle Projekte werden sorgfältig geprüft und begleitet. Auf eine solide Planung und einen gewissenhaften Umgang mit Fördermitteln legen wir besonderen Wert.

  • Irak

    Mietzuschüsse für Flüchtlinge

    Mit Ihrer Spende für einen Mietzuschuss helfen Sie Flüchtlingsfamilien im Nordirak, die schwierige Situation nach der Vertreibung durch den IS besser zu überstehen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

    ... mehr lesen

  • Libanon

    Hilfe für irakische Flüchtlinge

    Pfarrer Rai betreut irakische Flüchtlingen im Libanon und braucht für seine Arbeit dringend ein Auto. missio möchte zusammen mit Ihnen dieses Projekt mit 10.000 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Irak

    Kinder- und Jugendkatechese in Erbil

    missio möchte zusammen mit Ihnen dieses Projekt mit 60.000 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei, Kinder und Jugendliche im Nordirak in ihrem christlichen Glauben zu stärken und ihnen wieder Hoffnung zu geben!

    ... mehr lesen

  • Libanon

    Hilfe für Flüchtlinge im Libanon

    Die Menschen im Libanon stehen vor enormen finanziellen Belastungen, die die Betreuung der vielen Flüchtlinge mit sich bringt. Lassen Sie uns gemeinsam diese Last tragen. Stellen Sie sich an die Seite der christlichen Flüchtlinge. missio möchte das Projekt mit 60.000 Euro unterstützen. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Irak

    Für ein friedliches Miteinander im Irak

    Damit junge Christen im Irak einen aktiven Beitrag bei der Bewältigung von sozialen Herausforderungen leisten können, möchte missio ihre Ausbildung zum Sozialhelfer und Friedensarbeiter mit 31.200 Euro unterstützen. Bitte helfen Sie dabei.

    ... mehr lesen

  • Irak

    Die christliche Stimme einbringen

    Im Kloster der Gemeinschaft von Mar Musa leben zahlreiche christliche Flüchtlinge und beanspruchen die ganze Kraft der Schwestern und Mönche. Ein Neubau soll Wohnraum für die Schwestern und Platz für Exerzitien und religiöse Angebote schaffen. missio möchte zusammen mit Ihnen dieses Projekt mit 121.000 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Libanon

    Die große Not der Flüchtlinge im Libanon

    Der Libanon ist nur ein kleines Land im Nahen Osten mit vier Millionen Einwohnern. Doch dazu kommen derzeit 1,5 Millionen Männer, Frauen und Kinder aus dem benachbarten Syrien und dem Irak, die vor dem syrischen Bürgerkrieg und der grausamen Gewalt der Terrormilizen des „Islamischen Staates“ (IS) geflohen sind. Viele der im Libanon gestrandeten Flüchtlinge sind Christen, die auf der Flucht vor dem IS nur ihr nacktes Leben retten konnten. Hunderte wurden getötet, gefoltert oder systematisch vertrieben.

    ... mehr lesen

  • Irak

    Flüchtlingshilfe im Irak: Das „Containerkloster“

    Noch am Nachmittag waren viele Einwohner der irakischen Stadt Qaraqosh bei einer Beerdigung versammelt und trauerten um die drei Kinder, die einem Anschlag des IS zum Opfer gefallen waren. Dann sickerte die Nachricht von einem bevorstehenden Angriff durch. Um 20 Uhr war die Stadt menschenleer. Auch die Schwestern des Konvents der Dominikanerinnen packten in aller Eile ein paar Dinge zusammen und flohen nach Erbil, in die Hauptstadt der kurdischen Autonomieregion.

    ... mehr lesen

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/irakprojektearrow

© 2009-2017 missio Aachen