Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Weltmissionssonntag 2017: Navigationselement » Liturgische Hilfen » Gäste » Filme & Reportagen » Downloads » Sonntag der Weltmission » Spenden & Projekte » Aktionen für die Gemeinde » Burkina Faso
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

missio unterstützt Opfer des Bürgerkrieges in Syrien

Foto: Hermanns

20. Juli 2012

Die Bilder, die uns täglich aus Syrien erreichen, sind geprägt von Gewalt und Leid. Wir sehen Straßenkämpfe, zerstörte Häuser, Verletzte und Tote. In einem blutigen Konflikt bekämpfen sich Regierung und Regimegegner, die den Sturz der Regierung von Präsident Baschar al-Assad fordern. Seit einigen Monaten verschärft sich die Situation zunehmend.

Im Juni dieses Jahres rief missio deshalb dazu auf, die unter dem Bürgerkrieg leidenden Menschen in Syrien zu unterstützen. Seitdem sind erfreulich viele Spenden eingegangen, mit denen die Arbeit der Schwestern vom Guten Hirten unterstützt wird. Sie kümmern sich um Frauen und Kinder in Not, die Schutz vor der Gewalt suchen und schwer traumatisiert sind.

Für die Unterstützung aus Deutschland bedankte sich Jean-Clément Jeanbart, Erzbischof syrischen Diözese Aleppo, während seines Besuchs bei missio: „Ich weiß nicht, wie ich missio für all die Hilfe danken kann. Viele Menschen haben von den Spenden profitiert. Wir beten für Sie, die es uns möglich machen zu helfen und bitten Sie um Ihr Gebet für den Frieden in unserem Land.“ (Erzbischof Jean-Clément Jeanbart)

© 2009-2017 missio Aachen