Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihre Ansprechpartnerin

Anke Reermann, missio-Diözesanreferentin im Bistum Aachen

Anke Reermann ,
Diözesanreferentin Aachen

Klosterplatz 7 , 52062 Aachen

Tel.:
+49 (0)241 / 452-354
Fax:
+49 (0)241 / 452-326
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

"Kinderhände schützen Kinderseelen" beim Tag der Integration in Aachen

5. Mai 2011

Bunt wie die Eine Welt, so kann man die Bilder überschreiben, die am missio-Stand beim Tag der Integration im Aachener Eurogress entstanden sind. Die missio-Diözesanstelle im Bistum Aachen und der missio-shop „missio am Dom“ luden am Sonntag, den 15. Mai 2011, ein zur Solidaritätsaktion Schutzengel „Aids & Kinder“.

Ob Handabdruckaktion, Schutzengelbasteln oder Kinderschminken mit Fotoaktion: der Info-Stand mit dem beliebten missio-Fahrradmobil war dicht belagert. Mit der Unterstützung von acht engagierten Schutzengelhelfern des Gymnasiums Baesweiler wurde während des Kulturfestes auf das Schicksal der mehr als 14 Mio. Aids-Waisen hingewiesen. Interessierte aus vielen Nationen und Kulturen ließen sich informieren, viele anregende Gespräche wurden geführt und natürlich wurde auch für die Aktion Schutzengel gespendet.

Die gelungene Aktion findet demnächst ihren Abschluss bei der Veröffentlichung der Handabdrücke, Schutzengel und der Kinderfotos im Rahmen der Plakatwandaktion von missio. Hierzu wird in Baesweiler eigens eine Plakatfläche angemietet, um das Engagement der Unterstützer zu dokumentieren und weitere Schutzengel für das Anliegen missios zu begeistern.

Wer mehr über die „Aktion Schutzengel Aids & Kinder“ und die Schutzengelartikel erfahren möchte, ist herzlich zu einem Besuch bei missio in Aachen, seinem missio-shop „missio am Dom“ und in den Onlineshop eingeladen.

Thomas Bürgerhausen

© 2009-2017 missio Aachen