Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Ansprechpartner

Georg Poddig, missio-Diözesanreferent im Bistum Hildesheim

Georg Poddig ,
Diözesanreferent Hildesheim

Domhof 18-21 , 31134 Hildesheim

Tel.:
+49 (0)5121 / 307-375
Fax:
+49 (0)5121 / 307-681
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Solidarität mit bedrängten Christen Wir bauen ein Haus für Alle Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

missio-Diözesanstelle im Bistum Hildesheim

Die missio-Diözesanstelle

  • ist als Teil der Diözesanstelle Weltkirche in der Hauptabteilung Pastoral im Bischöflichen Generalvikariat Hildesheim integriert in die diözesane Arbeit;
  • bringt auf diesem Weg die Anliegen und weltkirchlichen Anregungen missios in das Bistum Hildesheim ein, und initiiert und unterstützt die jeweiligen Aktionen und Kampagnen von missio vor Ort im Bistum. Ein besonderer Schwerpunkt und Interesse liegt dabei auf dem Themenbereich „Glauben teilen. Weltweit.“ von missio.

In Absprache mit der Diözesanstelle Weltkirche wird die Arbeit der übrigen weltkirchlichen Werke gefördert, insbesondere die von Misereor und Adveniat in deren Aktionszeiten (Fastenzeit und Advent).

Der missio-Diözesanreferent

  • pflegt die Kontakte zu den aus dem Bistum stammenden Missionskräften und kirchlichen Entwicklungshelfer/innen in aller Welt;
  • ist Geschäftsführer der diözesanen „Kommission für kirchliche Entwicklungsarbeit“ im Bistum Hildesheim. Dort werden aus Kirchensteuermitteln Projekte in Afrika, Asien, Lateinamerika (ohne Bolivien) sowie Mittel- und Osteuropa gefördert, außerdem weltkirchliche Begegnungen und Freiwilligendienste sowie entwicklungsbezogene Bildungs- und Lobbyarbeit im Bistum Hildesheim. Für die Projektförderung im Ausland gibt es eine enge und hilfreiche Zusammenarbeit mit missio, Misereor und Renovabis.

Arbeitsschwerpunkte

Wir beraten und informieren

  • über die Arbeit und die Anliegen von missio;
  • über Mitmach- und Unterstützungsaktionen von missio;
  • über Ausleihe des missio-Trucks mit der Ausstellung „Menschen auf der Flucht“;
  • über Ausleihe von Bilder- und Fotoausstellungen aus dem enormen Fundus von missio;
  • über die Unterstützung von missio-Projektpartnern in Afrika, Asien und Ozeanien;
  • bei der Suche nach weltkirchlichen Referent/-innen und Medien und Materialien;
  • bei Fragen zu weltkirchlichen Partnerschaften;
  • bei der Beantragung von weltkirchlichen Projektmitteln (Begegnungsreisen, Freiwilligendienste; Bildungsmaßnahmen, bei Partnergruppen im Ausland.

Wir vermitteln

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowwww.missio-hilft.de/hildesheimarrow

© 2009-2017 missio Aachen