Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Themenübersicht

Unter den Flüchtlingen sind immer mehr unbegleitete Kinder, die schlimme Erlebnisse verarbeiten müssen.
.

missio engagiert sich in der Flüchtlingshilfe

Die Zahl der Flüchtlinge ist weltweit so hoch wie nie zuvor. Die meisten Flüchtlinge bleiben jedoch in ihrer Heimatregion und fliehen nicht nach Europa. Wir zeigen Ihnen, wie Sie helfen und somit Bleibeperspektiven aufzeigen können.

mehr lesen
.

Kleine Christliche Gemeinschaften (KCG)

Kirche vor Ort leben als Gemeinschaft der Getauften, die aus einer biblischen Spiritualität und Christusbeziehung aktiv diese Kirche mitgestalten, ihre Sendung für die Welt entdecken und so am Aufbau des Reiches Gottes arbeiten. Diese Vision einer Kirche steht hinter dem Pastoralen Ansatz, der in unterschiedliche n Ländern ganz unterschiedliche Bezeichnungen hat (die sich oft an den strukturellen Ausformungen orientieren): Kleine Christliche Gemeinschaften, Kirchliche Basisgemeinden oder AsIPA – Asiatischer Integraler Pastoraler Ansatz.

mehr lesen
.

Menschenrechte

Menschenrechte sind ein zentrales Thema für die Kirche und gehören ins Herz eines katholischen Hilfswerks wie missio. Gott schenkt allen Menschen die gleiche Würde und das gleiche Lebensrecht. In vielen Ländern werden diese Rechte aber mit Füßen getreten.

mehr lesen
.

Religionsfreiheit

missio setzt sich ein für Religionsfreiheit im Sinne des Artikels 18 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte vom 10. Dezember 1948, des Artikels 18 des Internationalen Pakts über bürgerliche und politische Rechte (IPbpR) vom 16. Dezember 1966 und der Erklärung Dignitatis humanae des Zweiten Vatikanum über die Religionsfreiheit vom 7. Dezember 1965.

mehr lesen
.

Spiritualität

Als missionarische Bewegung steht missio auch als Gebetsgemeinschaft im Austausch mit den Christinnen und Christen der Weltkirche, vor allem aus Afrika, Asien und Ozeanien. Wir laden Sie ein, die verschiedenen Impulse, Anregungen und Initiativen kennen zu lernen.

mehr lesen
.

Theologie

In diesem Bereich hier bündeln wir unsere Aktivitäten im "Netzwerk Pastoral" für Afrika und Asien, die Buchreihe "Theologie der Einen Welt" (ThEW) sowie verschiedene Veranstaltungsberichte und Beiträge.

mehr lesen
© 2009-2017 missio Aachen