Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihre Ansprechpartnerin

Lydia Klinkenberg

Lydia Klinkenberg ,
Referentin

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-268
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Solidarität mit bedrängten Christen Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit. Wir bauen ein Haus für Alle Glauben teilen. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Die pakistanische Kirche verstehen

- Menschenrechtsstudie 58 -

Fachkonferenz, Loyola Hall, Lahore, Pakistan, 8.-10. Januar 2014

Im Weltmissionsmonat Oktober 2014 werden Bischöfe, Priester, Ordensleute und Laien aus Pakistan in den deutschen Diözesen über ihr Leben und die Arbeit der Kirche in ihrer südasiatischen Heimat informieren. Den Abschluss dieser Kampagne bildet der "Sonntag der Weltmission".

In der Strudie „Die pakistanische Kirche verstehen“ sind die Tagungsbeiträge einer Konferenz enthalten, die von missio gemeinsam mit der pakistanischen Kirche im Januar 2014 in Lahore veranstaltet worden ist. Referenten aus Pakistan informierten unter anderem über ihre Dialogarbeit sowie über Fragen der Religionsfreiheit.

Die Konferenz erfüllte eine wichtige Aufgabe, denn die katholische Kirche in Pakistan steht vor großen Herausforderungen: Die Christen bilden mit etwa zwei Prozent Bevölkerungsanteil eine Minderheit in dem südasiatischen, muslimischgeprägten Land, das vor einer schwierigen politischen Zukunft steht. Anschläge islamistischer Extremisten (wie den Taliban) und Versuche fundamentalistischer Kräfte, die Gesellschaft zu spalten, erschüttern das Land. In dieser Situation sieht sich die pakistanische Kirche als eine prophetische Kirche herausgefordert.

missio wird auch weiterhin die Lage der Menschenrechte und der Religionsfreiheit in Pakistan aufmerksam beobachten.

(2014)

Herausgeber

Christoph Marcinkowski (*1964), Dr. phil., Islamwissenschaftler und Autor von 12 Büchern u.a. zum Themenkomplex Beziehungen zwischen islamischer und westlicher Welt. Seit Januar 2013 Leiter der Fachstelle für Menschenrechte und Religionsfreiheit bei missio in Aachen. Dr. Marcinkowski war zuvor langjährig an Think Tanks und Universitäten in Singapur, Malaysia und den USA (darunter Columbia University, New York) in Lehre und Forschung tätig. Zu den Schwerpunkten seiner Arbeit gehören auch der schiitische Islam sowie Religion, Politik und Gesellschaft in Südostasien und im Nahen Osten.

Download

Die pakistanische Kirche verstehen (Fachkonferenz, Loyola Hall, Lahore, Pakistan, 8.-10. Januar 2014) (PDF, 2.05 MB)
Icon: PDF

Linktipps

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/mrstudie58arrow

© 2009-2017 missio Aachen