Subnavigation und Schnelleinstieg

» Kollektenaufruf und -termine » Reportage » Afrikatag 2017 » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2017

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Glaubenszeugnisse der Weltkirche - Anregungen und Impulse zur Gestaltung von Veranstaltungen

Worum es geht

Christinnen und Christen sind Teil der weltweiten Glaubens- und Lebensgemeinschaft Kirche. Wir von missio sind davon überzeugt, dass wir als Christinnen und Christen nicht bei uns selber bleiben dürfen. Wir stehen in der Verantwortung füreinander und für andere.

"Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben." Das ist der Grund unserer Hoffnung. Diese Hoffnung, die Jesus uns anvertraut hat, wollen wir mit anderen teilen. Das ist unsere Mission.

Woran wir glauben:

Der Gott Jesu ist ein Gott der Liebe, der sich den Menschen zuwendet. Die revolutionäre Kraft dieser Botschaft ist heute noch so aktuell wie vor über 2000 Jahren. Ein Leben nach den Maßstäben des Evangeliums ist für uns der Weg, auf dem die persönliche und gesellschaftliche Suche nach einem menschlich erfüllten Leben zum Ziel kommen kann. Gott macht unsere Finsternis hell, heißt es in Psalm 18. Daran glauben wir.

Wofür wir leben:

Wir möchten dazu beitragen, ein lokales und weltweites Netzwerk von Menschen aufzubauen, die durch ihr Glaubenszeugnis und ihren diakonischen Einsatz die Welt zu einem bewohnbaren Haus für alle machen. Wo Christen sich im Namen dieses Gottes engagieren, geschieht etwas Wundervolles: Leid wird gelindert und das Leben menschlicher. AIDS-Kranke sind nicht länger Außenseiter, sondern erleben Gemeinschaft. Statt miteinander zu kämpfen, kommen Muslime und Christen ins Gespräch; Straßenkinder und ehemalige Kindersoldaten erhalten eine Ausbildung und eine Zukunft.

Was wir geben können:

Wir können geben, weil wir selbst empfangen haben. Das ist Mission. Deshalb möchten wir so vielen Menschen wie möglich die Möglichkeit geben, mit uns und unseren Partnern in Asien Afrika und Ozeanien die Welt zu einem barmherzigeren, friedvolleren und gerechteren Ort werden zu lassen. Wir unterstützen Menschen, die in ihrer Umwelt dem Glauben Leben geben wollen: Frauen und Männer der Kirche, Laien und Priester, Ordensleute und Bischöfe, die davon überzeugt sind, dass der Glaube die Welt besser macht. Und lassen uns dabei beschenken und bekehren von der Glaubens- und Lebensfreude der anderen. Auch das ist Mission.

Wir laden ein, ein weltweites Netz zu spannen.

Glauben - "Woran glaubst du?"
Leben - "Wofür lebst du?"
Geben - "Was gibst Du?"

Dazu bieten wir Ihnen folgende Bausteine zur Unterstützung an:

Downloads

Spiritueller Impuls "Barmherzigkeit" (PDF, 1.12 MB)
Icon: PDF
© 2009-2017 missio Aachen