Subnavigation und Schnelleinstieg

» Kollektenaufruf und -termine » Bausteine für den Gottesdienst » Afrikatag 2018 » Afrikatag 2017 » Reportage

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Perlen des Lichts

Gebetsanliegen im September 2007

Herr, diese Kinder wurden und werden als Tötungsmaschinen missbraucht.

Das Trauma, das sie erlebt haben, treibt sie in Albträume, Angstzustände, Depression.

Gib den Menschen, die ihnen zurück ins Leben helfen wollen, heilsame Worte, die die verwundeten, stummen Seelen erreichen.

Und schützende Arme, die mit ihnen dieses Leid aushalten.

Kindersoldaten in Uganda

Weltweit werden 250.000 Kinder unter Waffen gezwungen. Täter und Opfer zugleich wurden sie z.B. in Uganda. 19 Jahre lang schürten die Kony-Rebellen im Norden des afrikanischen Landes den Bürgerkrieg. Nachschub für die kämpfende Truppe, Küchen- oder Liebesdienste besorgten sie sich in den Dörfern der Region. Indem sie Kinder kidnappten. Menschenraub gegen den sich die Familien nicht wehren konnten. Mindestens 25.000 Kinder sollen sie in dieser Zeit verschleppt haben. Die meisten brauchen Monate, um überhaupt Worte für das Erlebte zu finden.

Einigen Kindern gelang die Flucht aus den Lagern der Rebellen. Etliche andere konnten durch Vermittlung der katholischen Kirche in ihre Heimatdörfer zurück gebracht werden. Doch niemand konnte so tun, als sei nichts geschehen. Die Kinder haben Grausames erlebt und getan, das sie selbst verarbeiten müssen. Mit dem aber auch ihre Familien fertig werden müssen. Darauf werden sie in Kursen und Gesprächen vorbereitet, die die Kirche in ihren Gemeinden anbietet. Psychologische und seelsorgliche Betreuung, viel Liebe und Geborgenheit hilft den Kindern überhaupt Vertrauen zu finden.

© 2009-2017 missio Aachen