Sie haben Javascript deaktiviert. Möglicherweise stehen Ihnen dadurch einige Features nicht zur Verfügung. Bitte aktivieren Sie Javascript.

Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Perlen des Lichts

Gebetsanliegen im April 2011 für Japan

© picture alliance / dpa

Herr, unser Gott,
angesichts der Katastrophe in Japan
stehen wir vor dir.

Mit Entsetzen sehen wir
das Ausmaß der Zerstörung und des Leides.
Wir fühlen uns verbunden mit den Menschen in Japan,
die von dieser Katastrophe heimgesucht worden sind.

Herr, unser Gott, wir bitten dich,
sei mit den Opfern
und stärke alle, die ihnen hilfreich zur Seite stehen.

Herr, du Gott des Lebens,
tröste die Hinterbliebenen
und halte die Toten geborgen in deiner Hand.

Verbundenheit mit den Opfern der Katastrophe

Japan ist ein Land, in dem Erdbeben an der Tagesordnung sind. Es ist auch ein Land, das sich wie wenige andere auf Naturkatastrophen vorbereitet hat. Doch, was sich am 11. März 2011, „dem Schwarzen Freitag“, im Norden des Landes ereignete, zeigte mit erschreckender Härte die Grenzen menschlichen Bemühens um Sicherheit und Schutz gegen die Mächte der Natur und die Begrenztheit der menschlichen Technik auf.

© 2009-2017 missio Aachen