Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihr Kontakt zu missio

Unsere Servicezeiten ,
Mo.-Do. 8-17 Uhr Fr. 8-13 Uhr

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
0800 / 38 38 393
Kontaktformular:
zum Kontaktformular
Wir bauen ein Haus für Alle Solidarität mit bedrängten Christen Glauben teilen. Weltweit. Aktion Schutzengel - Für Familien in Not. Weltweit.

Projektauswahl

Filterkriterien
.
missio im Web 2.0: Facebook, Twitter, Google+, Youtube, Instagram, Blog » Twitter » Instagram » Youtube » Blog » Google+ » Facebook

Inhalt

Perlen des Lichts

Gebetsanliegen im April 2012 für Indien

© missio-Archiv

Wir freuen uns über Sonnenstrahlen und warmen Regen, bunte Blumen und Schatten spendende Bäume.

Doch immer öfter verdunkelt sich unser Horizont, weil die Natur aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Lehre uns Achtsamkeit, Herr, für das herrliche Geschenk deiner Schöpfung.

Gottes schöne Schöpfung bewahren

Indien ist besonders gefährdet durch den Klimawandel und die Auswirkungen globaler Erwärmung. Auch aufgrund einer rasant wachsenden Industrie ist die Existenz von Millionen Menschen bedroht. Umweltbewusstsein ist in der indischen Bevölkerung bisher kaum vorhanden. Steigende Temperaturen beinflussen die Monsunwinde, was vermehrt zu langen Dürreperioden führt und andernorts gleichzeitig zerstörerische Überflutungen verursacht. Auch Infektionskrankheiten wie Malaria und Gelbfieber verbreiten sich schneller.

Im Bundesstaat Tamil Nadu widmet sich der „Orden der unbeschuhten Karmeliter“ intensiv dieser Problematik und arbeitet dazu mit Schulkindern und ihren Familien sowie Jugend- und Selbsthilfegruppen in den Gemeinden. 200 Lehrer wurden speziell zu Umweltfragen ausgebildet, und innerhalb von drei Jahren entstanden in 100 Schulen sogenannte „Grüne Clubs“, in denen 5.000 Schülerinnen und Schüler aktiv sind. Unter dem Motto „Ein-Baum-pro-Person-pro-Jahr“ werden gemeinsam 30.000 neue Bäume gepflanzt und gepflegt, Regenwasser-Auffangsysteme gebaut und Plastikmüll reduziert bzw. recycelt. So soll die heranwachsende Generation einen Blick für die Schönheit der Natur bekommen und sie bewahren.

Unterstützen Sie unsere Projekte in Indien! Hier eine Auswahl:

© 2009-2017 missio Aachen