Subnavigation und Schnelleinstieg

Ihre Ansprechpartnerin

Angela Mispagel ,
Leiterin Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-333
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Uta Arendt ,
Sachbearbeitung im Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-535
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Leclerc ,
Sachbearbeitung im Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-535
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Gessenich ,
Sachbearbeitung im Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-535
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Sylvia Plettenberg ,
Sachbearbeitung im Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-535
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Vera Schaffmann ,
Sachbearbeitung im Referat Projekte & Partnerschaften

Goethestr. 43 , 52064 Aachen

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-535
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Ihre Ansprechpartnerin

Katrin Scherb ,
Sachbearbeitung im Referat Projekte & Partnerschaften

Tel.:
+49 (0)241 / 7507-535
Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Inhalt

Unsere Projekte

Wir sind ein international tätiges katholisches Hilfswerk, das sich für ein würdevolles Leben vor allem in den Armuts- und Krisenregionen unserer Welt einsetzt. Unsere Projektschwerpunkte sind: Ausbildung, Unterhalt, Pastoral und Akuthilfe.

Ob Hilfe in akuten Notsituationen oder in langfristigen Förderprojekten: Unsere einheimischen Projektpartner helfen aus christlicher Überzeugung dort, wo die Not am größten ist – unabhängig von der Herkunft der Menschen. Das Besondere: Unsere Partner sind Teil des Netzwerkes der katholischen Kirche, das ihnen Rückhalt und Kraft gibt für ihren mutigen Einsatz in den Krisengebieten dieser Welt.

Spender und Förderer können diese Erfahrung nutzen: Wir kennen unsere Projektpartner und helfen, das passende Förderprojekt zu finden. Selbstverständlich geben wir Rechenschaft über den Einsatz der Mittel, die uns anvertraut werden.

Helfen Sie mit und entdecken Sie, wie wirksame Hilfe Perspektiven schaffen kann.

© Fritz Stark / missio

Unterstützen Sie bitte unsere nachfolgenden Projekte (Auswahl), von denen Frauen in Afrika, Asien und Ozeanien ganz besonders profitieren.

  • Burkina Faso

    Junge Frauen in Burkina Faso stärken

    missio möchte dieses umfassende Projekt zur Förderung von Mädchen und Frauen in der burkinischen Gesellschaft mit 42.100 Euro unterstützen. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Nigeria

    Psychologische Betreuung für Flüchtlinge

    Die Flüchtlinge in Nigeria brauchen seelsorgerischen Beistand und psychologische Hilfe, um ihre Traumata aufarbeiten zu können. missio möchte zusammen mit Ihnen dieses Projekt mit 133.500 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Nepal

    Nepal: Kampf gegen Frauenhandel

    missio möchte in Zusammenarbeit mit dem Päpstlichen Missionswerk der Frauen die Seminare und die Ausbildung ihrer Leiter ermöglichen. Die Caritas Nepal hat dazu einen Zuschuss von 12.700 Euro beantragt. Bitte helfen Sie, die Ausbeutung nepalesischer Frauen zu verhindern.

    ... mehr lesen

  • Nepal

    Wiederaufbau nach dem Erdbeben

    Nach dem schlimmen Erdbeben erhalten besonders bedürftige Familien Hilfe zum Wiederaufbau ihrer Häuser. Alleinstehende Frauen und Kinder bekommen wichtige Hilfen zum Lebensunterhalt. missio möchte zusammen mit Ihnen dieses Projekt mit 290.000 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Kambodscha

    Eine Oase für Kinder inmitten des Slums

    Die Unterstützungsangebote im „Lindalva Center“ von Phnom Penh wie Kinder- und Hausaufgabenbetreuung oder Alphabetisierung helfen den Textilarbeiterinnen und ihren Familien, ihren harten Alltag zu bewältigen. Die „Daughters of Charity“ setzen sich auch für ihre Rechte und bessere Arbeitsbedingungen ein. missio möchte das Entwicklungsprogramm für Familien mit 59.500 Euro fördern, damit es bis Ende 2017 fortgeführt werden kann. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Demokratische Republik Kongo

    Heilung für Traumaopfer

    Die Ausbildung von Laien, die ihr Wissen an Schlüsselpersonen weitergeben, erreicht langfristig hunderte Gewaltopfer. missio möchte mit Ihnen dieses Projekt mit 24.500 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Demokratische Republik Kongo

    Ausbildung hilft Gewaltopfern im Kongo

    Schule und Ausbildung helfen Bürgerkriegsopfern im Kongo, sich eine neue Existenz aufzubauen. missio möchte das Projekt mit 20.980 Euro fördern. Bitte helfen Sie dabei!

    ... mehr lesen

  • Ägypten

    Gegen Genitalverstümmelung bewusst vorgehen

    43.000 Mädchen in vier Stadtteilen Alexandrias sind gefährdet, im Alter von etwa 9 bis10 Jahren verstümmelt zu werden. missio möchte deshalb mit Ihrer Hilfe das umfassende Aufklärungsprogramm mit 22.500 Euro fördern. Mit einem niederschwelligen Angebot können sie viele Mädchen und ihre Familien erreichen und über die schrecklichen Folgen der Genitalverstümmelung aufklären. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

    ... mehr lesen

  • DR Kongo

    Hilfe für Frauen in der DR Kongo

    Thérèse Mema Mapenzie ist eine der Sozialarbeiterinnen der Erzdiözese Bukavu, die vergewaltigten Frauen Mut gemacht hat, ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen. missio unterstützt das Programm seit 2009 und möchte die Unterstützung dieser wichtigen Arbeit auch in den kommenden Jahren fortsetzen. Bitte helfen Sie mit einer Spende!

    ... mehr lesen

  • Burkina Faso

    Einsatz für Mädchen und Frauen langfristig stärken

    missio möchte mit Ihrer Hilfe ein Projekt mit 34.100 Euro fördern, damit besonders Mädchen und ältere Frauen dauerhaft gut von den Ordensleuten unterstützt werden können. Bitte helfen Sie!

    ... mehr lesen

Kein passendes Projekt gefunden?

Haben Sie sich eher ein anderes Projekt vorgestellt? Möchten Sie lieber in einem anderen Land helfen? Schicken Sie einfach eine E-Mail an projekte@missio.de.

Wir stellen Ihnen dann gerne Ihre ganz persönliche Projektauswahl zusammen - auch für Ihre Gemeinde. Mit missio wissen Sie ganz genau, was Dank Ihrer Hilfe vor Ort erreicht wird, wer von dem Projekt profitiert und was es kostet. Ihre Hilfe kommt an. Und sie wirkt!

Diese Seite erreichen Sie auch über die Kurzadresse
arrowmissio-hilft.de/frauenprojektearrow

© 2009-2017 missio Aachen