missio - glauben.leben.geben

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
"Schätze, Sie sind grandios gescheitert": Brief einer Ordensfrau an die Terroristen der Anschläge von Sri Lanka
Aachen - Eine Ordensfrau aus Sri Lanka schreibt anonym einen Brief an die islamistischen Terroristen, die an Ostern mehrere Anschläge auf Christen mit rund 250 Toten verübten. Sie bescheinigt ihnen ein "grandioses Scheitern". Unsere Partner haben uns den Zeitungsartikel geschickt, weil er ihre eigene Stimmung ausdrückt. missio hat den Beitrag übersetzt. Mehr dazu »
missio trauert: Anschläge auf Kirchen in Sri Lanka
Aachen - Am Ostersonntag sind in Kirchen und Hotels auf Sri Lanka mehrere Bomben explodiert. Der Anschlag forderte mehr als 350 Tote und 500 Verletzte. missio trauert um die Opfer und ihre Angehörigen. Mehr dazu »
missio fordert zu Ostern mehr Friedenseinsatz
Aachen - missio-Präsident Prälat Klaus Krämer fordert zu Ostern mehr politisch-zivilgesellschaftliches Friedensengagement und interreligiösen Dialog. Derzeit leiden Menschen weltweit unter rund 370 Konflikten, davon etwa 90 Prozent in missio-Partnerländern. 3,5 Millionen Euro investierte missio 2018 in Friedensarbeit. Mehr dazu »
„In der Welt zuHAUS" – Eine Welt Camp 2019
Aachen/Bingen - Was bedeutet ein gutes Zuhause heute für die Menschen weltweit? Antworten will vom 29. Mai bis 2. Juni das „Eine Welt Camp" auf dem Jakobsberg in Bingen geben. Mehr dazu »
Kirche betet für seine Märtyrer
Aachen - Die Kirche betet und fastet am Sonntag, dem 24. März, für die ermordeten kirchlichen Mitarbeiter in der Mission. 2018 kamen laut dem missio-Pressedienst Fides 40 kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit gewaltsam zu Tode. Mehr dazu »
missio in Syrien
Aachen/Homs - Christen in Syrien suchen Perspektiven - darüber informierten sich jetzt Professor Klaus Vellguth und Katja Nikles für missio vor Ort in Homs. Mehr dazu »
Zentralafrikanische Republik: Friedensinitative zu Gast in Berlin
Aachen/Berlin - Christliche und muslimische Religionsführer aus der Zentralafrikanischen Republik werben in dieser Woche vom 13. bis 16. März 2019 in Berlin um Unterstützung für ihre gemeinsame Friedensarbeit. missio-Mitarbeiter Burchard Schlömer begleitet die Delegation. Mehr dazu »
missio begrüsst Ergebnisse des Anti-Missbrauchsgipfels in Rom
Aachen - Prälat Klaus Krämer, Präsident von missio Aachen und dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ sieht nach dem Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan vom 21. bis 24. Februar die Voraussetzungen geschaffen, um künftig den Missbrauch von Kindern in der Kirche wirkungsvoller zu verhindern. Mehr dazu »
Missbrauchsdebatte: missio stärkt Ordensfrauen
Aachen - In der Kirche sind Ordensfrauen durch Kleriker missbraucht worden. Das ist jetzt aus Medienberichten bekannt geworden. missio unterstützt deshalb die Forderung von Papst Franziskus, mit allen Kräften den Opfern zu helfen und einen solchen Missbrauch zu verhindern. In der missio-Projektzusammenarbeit ist noch kein solcher konkreter Fall bekannt geworden. Mehr dazu »
Nigeria braucht faire und freie Wahlen
Aachen - Nigeria braucht faire und freie Wahlen - das fordern die missio-Partner zu den Präsidentschaftswahlen am morgigen Samstag, 15. Februar. Das Kölner domradio hat dazu mit missio-Pressesprecher Johannes Seibel ein Interview geführt. Hier können Sie es nachlesen. Mehr dazu »

  1. missio-Partner Erzbischof Shaw erhält Friedenspreis in Pakistan
    Aachen - Erzbischof Sebastian Francis Shaw OFM ist mit dem nationalen Friedenspreis Pakistans ausgezeichnet worden. Der Erzbischof von Lahore ist Projektpartner von missio. Mehr dazu »

  2. missio hilft christlichen Gemeinden in Nordsyrien
    Aachen - missio Aachen hilft christlichen Gemeinden in Nordsyrien zunächst mit 10.000 Euro. Weitere Hilfen werden geprüft. Die Lage in Nordsyrien ist bedrückend. Mehr dazu »

  3. missio fordert Ende der Kämpfe in Nordsyrien
    Aachen - missio Aachen fordert das Ende der Kämpfe in Nordsyrien. Die Bundesregierung soll diplomatische Initiativen starten, um zwischen den Konfliktpartnern zu vermitteln. Besondere Sorge gilt den Christen in der Region. Mehr dazu »

  4. Friedensnobelpreis auch Auszeichnung für Kirche in Äthiopien
    Aachen - missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener begrüßt die Verleihung des Friedensnobelpreises an den äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed. missio Aachen verbindet schon eine langjährige Partnerschaft mit der Kirche in Äthiopien. Mehr dazu »

  5. „Seien Sie offen, seien Sie neugierig und seien Sie mutig!“
    Aachen - Amtseinführung von Pfarrer Dirk Bingener als Präsident von Kindermissionswerk und missio Aachen Mehr dazu »

  6. Gemeinsames Engagement der „Kirche im Europa-Park“ und missio
    Aachen/Rust - Seit vielen Jahren besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Europa-Park und dem Internationalen Katholischen Missionswerk missio Aachen. Die christliche Nächstenliebe steht für die Inhaberfamilie Mack dabei im Mittelpunkt, wie Jürgen Mack bei einem Treffen betonte. Seit 2005 bietet die „Kirche im Europa-Park“ mit den beiden Parkseelsorgern Andreas Wilhelm und Martin Lampeitl eine Anlaufstelle... Mehr dazu »

  7. missio Aachen und Bistum Münster eröffnen größte katholische globale Solidaritätsaktion
    Münster / Aachen - Kirche aus Nordostindien bis zum 27. Oktober Gast in Deutschland - missio-Präsident Pfarrer Bingener: „Es gilt mit langem Atem Not und Leid zu lindern” Mehr dazu »

  8. Weltmissionsmonat 2019 wird am 6. Oktober in Münster eröffnet
    Münster - Bischof Genn: Weltkirchlicher Erntedank betont gemeinsame Verantwortung - missio-Präsident Bingener: Gesellschaftlichen Zusammenhalt durch ganzheitliche Seelsorge stärken Mehr dazu »

  9. Patricia Kelly eröffnet missio-Aktion #MyMission
    Aachen - „Was ist Deine Mission? Was treibt Dich an?” – Katholisches Hilfswerk sucht Antworten in den Sozialen Medien – Patricia Kelly singt mit missio-Chor das Lied „Getauft und gesandt” Mehr dazu »

  10. missio Aachen steigert Hilfe für bedrängte und verfolgte Christen
    Aachen - Katholisches Hilfswerk stellt Jahresbericht 2018 vor – missio-Vizepräsident: „Interreligiösen Dialog stärken" Mehr dazu »