missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Ökumenisches Friedensgebet 2019 lenkt den Blick auf Nordostindien

Aachen/München/Hamburg - Gemeinsame Kampagne von missio Aachen, missio München und Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW)

Mehr lesen »

Ordensfrau kämpft gegen Hexenverfolgung

Aachen/Weimar - Weimarer Menschenrechtspreis 2018 für missio-Projektpartnerin Schwester Lorena Jenal

Mehr lesen »

Religionsfreiheit wichtigste Herausforderung der internationalen Menschenrechtsarbeit

Im November 2018 feiern Christen in der sanierten Kirche St. Georg in Bartella in der Niniveh-Ebene im Norden des Iraks Gottesdienst.

Aachen - 70. Jahrestag der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte – missio-Präsident Krämer warnt vor populistisch-nationalistischem Missbrauch der Religion – missio finanziert in den vergangenen fünf Jahre 84 Menschenrechtsprojekte mit rund 2,65 Millionen Euro

Mehr lesen »

Tagung „Religionsfreiheit - gefährdetes Menschenrecht”

Aachen/Mainz - Die Tagung „Religionsfreiheit – gefährdetes Menschenrecht?“ am 7. und 8. Dezember in Mainz will zum 70. Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte Wege aufzeigen, wie Opfer der Verletzungen der Religionsfreiheit besser geschützt werden können.

Mehr lesen »

Ordensschwester hilft Kindern am dreckigsten Ort der Welt

Aachen - Fernsehtipp, ZDF, Sa., 8. Dezember: „Ein Herz für Kinder“ berichtet über missio-Projekt in den Philippinen

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
Krippen bilden Brücken
Aachen - Krippen-Ausstellung in Aachen eröffnet Mehr dazu »
„Du bist Mission”
Aachen - missio Aachen startet eine Ausstellung mit Botschaften von Papst Franziskus - Jeder Mensch hat seine ganz persönliche Mission. Danach fragt eine neue Ausstellung von missio Aachen. Sie startet zum 5. Jahrestag des Schreibens Evangelii Gaudium von Papst Franziskus. Mehr dazu »
Dr. Gregor Frhr. von Fürstenberg (53) weitere fünf Jahre Vizepräsident von missio Aachen
Aachen - Verwaltungsrat bestätigte ihn heute in seinem Amt. Mehr dazu »
missio Aachen begrüßt Einreisemöglichkeit von Asia Bibi nach Deutschland
Aachen - Bundesregierung hat einen Weg gefunden, Asia Bibi und ihren engsten Familienangehörigen die Einreise nach Deutschland zu ermöglichen. Mehr dazu »
missio und „Diplomatic Council” organisieren Pressekonferenz mit Anwalt von Asia Bibi
Aachen/Frankfurt am Main - Der Anwalt von Asia Bibi, Saif-ul-Malook, hat am heutigen Dienstag erstmals in Deutschland eine Pressekonferenz gegeben. Sie wurde gemeinsam von missio Aachen und dem Think-Tank "Diplomatic Council", der Beraterstatus bei den Vereinten Nationen hat, organisiert. Mehr dazu »
Angriff auf Diözese Alindao in der Zentralafrikanischen Republik
Aachen - Mehr als 40 Menschen sind bei einem Angriff von Rebellen auf den Bischofssitz der Diözese Alindao in der Zentralafrikanischen Republik ermordet worden. Rund 26.000 Binnenflüchtlinge mussten aus kirchlichen Einrichtungen fliehen. Das berichten missio-Partner. Mehr dazu »
„Den Schrei der Armen hören“ – Partner vor Ort stärken
Aachen/München - Katholische Hilfswerke fordern zum „Welttag der Armen“ Einsatz für Bildung und Gerechtigkeit Mehr dazu »
missio Aachen ruft zu einer Briefaktion für Asia Bibi an Bundeskanzlerin Merkel auf
Aachen - Katholisches Hilfswerk stellt Brief- und E-Mail-Vorlagen zur Verfügung – Deutschland soll Asyl für Asia Bibi und ihre Familie prüfen – Briefvorlagen auch an EU-Außenbeauftragte und pakistanischen Botschafter in Deutschland Mehr dazu »
Prälat Dr. Klaus Krämer: „Wir sind in großer Sorge”
Aachen - missio Aachen fordert, dass die Bundesregierung und die Europäische Union sich in den dramatischen Fall von Asia Bibi einschalten Mehr dazu »
Asia Bibi ist frei: missio-Petition erfolgreich
Aachen - Die pakistanische Christin Asia Bibi ist frei. Der Oberste Gerichtshof in Pakistan hat sie vom Vorwurf der Blasphemie freigesprochen und das Todesurteil aufgehoben. missio bedankt sich bei 18.425 Unterstützerinnen und Unterstützern der Petition für Asia Bibi. Mehr dazu »

  1. missio begrüßt Frieden zwischen Äthiopien und Eritrea
    Aachen - missio-Präsident Prälat Klaus Krämer begrüßt das Friedensabkommen zwischen Äthiopien und Eritrea. Er hofft, dass sich auch die Lage der Flüchtlinge an der Grenze zwischen beiden Ländern verbessert. Mehr dazu »

  2. Irak: missio ist Teil des Projekts Wiederaufbau Ninive-Ebene
    Aachen - missio Aachen unterstützt das Projekt „Wiederaufbau Ninive Irak” der katholischen Hilfswerke in Deutschland. Christen sollen in ihre Siedlungen in der nordirakischen Ninive-Ebene zurückkehren können, nachdem sie vor Terror fliehen mussten. Dazu hat die Deutsche Bischofskonferenz heute eine Pressemitteilung herausgegeben. Mehr dazu »

  3. Alte Handys für einen guten Zweck
    Aachen/Lippstadt - Kooperation Kolping und missio Mehr dazu »

  4. missio Aachen fordert breitere theologische Debatte zum Thema Flucht und Migration
    Aachen - Katholisches Hilfswerk gibt zum Weltflüchtlingstag Buch mit Beiträgen zur Migrationstheologie aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa heraus Mehr dazu »

  5. missio Aachen mit dem Deutschen Preis für Online-Kommunikation 2018 ausgezeichnet
    Berlin/Aachen - Das Internationale Katholische Missionswerk missio Aachen hat gestern in Berlin den Deutschen Preis für Online-Kommunikation 2018 in der Kategorie Website gewonnen. Ausgezeichnet wurden gleichzeitig die Agenturen AZ Fundraising Services und JUNGMUT, die mit missio den Relaunch der Seite www.missio-hilft.de realisierten. Mehr dazu »

  6. "Der Papst lebt, was er predigt"
    Aachen - Papst Franziskus. Ein Mann seines Wortes: Dieser Film von Wim Wenders läuft ab dem 15. Juni in den Kinos. Beatrix Gramlich von der missio-Mitgliederzeitschrift kontinente hat den Filmemacher interviewt. Spannende Einsichten in die Welt eines Papstes. Mehr dazu »

  7. missio Aachen erleichtert über Freilassung von Nguyen Van Dai
    Aachen - Der vietnamesische Menschenrechtler Nguyen Van Dai ist am 8. Juni 2018 aus der Haft in Vietnam entlassen und nach Deutschland ausgeflogen worden. 750 Unterstützerinnen und Unterstützer von missio hatten sich für ihn bei dem vietnamesischen Premierminister eingesetzt. Mehr dazu »

  8. Religionsfreiheit - Herzstück der Menschenrechte - Würzburger Erklärung
    Würzburg - Die Jahrestagung Weltkirche und Mission 2018 der Konferenz Weltkirche hat vom 4. bis 6. Juni in Würzburg zum Thema Religionsfreiheit getagt. Die Teilnehmer/-innen aus den Diözesen, den Orden, den weltkirchlichen Werken wie missio und anderen Organisationen haben dazu eine Erklärung verfasst. Bei der Tagung in Würzburg waren auch Gäste aus Indien, Pakistan, Kirgisistan und China zu Gast. Mehr dazu »

  9. Katholikentag: Rednerin fürchtet um ihr Leben
    Münster/Aachen - Experten-Podium in Münster zum Thema „Goldräuber und Kriegstreiber” mit unter anderem Stella Matutina Mehr dazu »

  10. Katholikentag: Pakistanischer Botschafter erwartet Gerechtigkeit für Asia Bibi
    Münster/Aachen - Volker Kauder kritisiert China auf Religionsfreiheits-Podium von missio Mehr dazu »