missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Über 1.000 Handys auf dem Katholikentag für den guten Zweck gespendet

#goldhandy: Hilfswerk missio und der Katholikentag setzten in Stuttgart ein Zeichen für nachhaltigen Konsum

Mehr lesen »

#goldhandy: „Woche der Goldhandys 2022” eröffnet

#goldhandy - Skulptur beim Katholikentag 2022 in Stuttgart

Das katholische Hilfswerk missio und der Katholikentag setzen ein Zeichen für nachhaltigen Konsum – Engelsflügel-Skulptur des Künstlers Till-Martin Köster verdeutlicht in Stuttgart, dass in den rund 200 Millionen alten Handys, die in Deutschland in Schubladen schlummern, rund 6.000 Kilogramm Gold stecken.

Mehr lesen »

Glaube – Hoffnung – Liebe

missio-Helferinnen werfen beim Katholikentag 2018 alte Handys in eine Sammelbox.

missio Aachen präsentiert sich beim Katholikentag vielfältig – gemeinsam mit dem Katholikentag ruft das katholische Hilfswerk zu Handyspenden auf – Eröffnung der „Woche der Goldhandys 2022” mit Skulptur-Enthüllung in Stuttgart

Mehr lesen »

Patricia Kelly bewundert neue missio-Selige Pauline Jaricot

Die Sängerin Patricia Kelly besucht am 22. Mai die Seligsprechung von Pauline Jaricot in Lyon und übernimmt Schirmherrschaft für den Pauline Jaricot-Preis.

Mehr lesen »

Christliche Menschenrechtler in Algerien über politische Entwicklung enttäuscht

Neuer missio-Länderbericht Religionsfreiheit zeigt: Verfassung Algeriens schützt Gewissensfreiheit nicht mehr.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
Auf der Suche nach den wirkungsvollsten theologischen Texten der Weltkirche
Missionswissenschaftliches Institut Missio (MWI) und Stadt empfangen Theologen aus Afrika, Asien, dem Orient, Ozeanien und Lateinamerika Mehr dazu »
Ökumenisches Friedensgebet 2018
Für eine Kultur des Friedens zwischen Religionen und Ethnien Mehr dazu »
missio-Neujahrsempfang 2018
Weltkirche in die Gemeinden und ins Internet tragen Mehr dazu »
Bischofskonferenz veröffentlicht Pentekostalismus-Studie
Zusammenfassung und Einordnung einer Fachtagung | Abuja, 14.-17. November 2016 Mehr dazu »
„Anerkennung des Martyriums der Mönche von Tibhirine ermutigendes Signal“
missio-Präsident Prälat Klaus Krämer sieht durch Entscheidung von Papst Franziskus interreligiösen Dialog gestärkt – Besuch an Gräbern Mehr dazu »
Eine mögliche Große Koalition wäre Fortschritt für Schutz der Religionsfreiheit
missio-Präsident Prälat Krämer: Querschnittsaufgabe der Politik Mehr dazu »
missio Aachen fordert neue europäische Friedensbemühungen für Syrien
missio-Präsident Klaus Krämer trifft sich in Beirut mit syrischen Kirchenvertretern Mehr dazu »
20.000 Euro Akuthilfe für Erdbebenopfer in Papua-Neuguinea
Gebiet so groß wie Rheinland-Pfalz betroffen Mehr dazu »
Ein großer Förderer von missio Aachen und Kindermissionswerk „Die Sternsinger”
Zum Tod von Kardinal Karl Lehmann, der am 11. März 2018 verstorben ist. Mehr dazu »
Gebetsaufruf für Asia Bibi
Das Internationale Katholische Missionswerk missio in Aachen bittet die Christen in Deutschland, am kommenden Freitag für die wegen angeblicher Blasphemie zum Tod verurteilte pakistanische Christin Asia Bibi zu beten und für sie zu fasten. Mehr dazu »

  1. Auf der Suche nach den wirkungsvollsten theologischen Texten der Weltkirche
    Missionswissenschaftliches Institut Missio (MWI) und Stadt empfangen Theologen aus Afrika, Asien, dem Orient, Ozeanien und Lateinamerika Mehr dazu »

  2. Ökumenisches Friedensgebet 2018
    Für eine Kultur des Friedens zwischen Religionen und Ethnien Mehr dazu »

  3. missio-Neujahrsempfang 2018
    Weltkirche in die Gemeinden und ins Internet tragen Mehr dazu »

  4. Bischofskonferenz veröffentlicht Pentekostalismus-Studie
    Zusammenfassung und Einordnung einer Fachtagung | Abuja, 14.-17. November 2016 Mehr dazu »

  5. „Anerkennung des Martyriums der Mönche von Tibhirine ermutigendes Signal“
    missio-Präsident Prälat Klaus Krämer sieht durch Entscheidung von Papst Franziskus interreligiösen Dialog gestärkt – Besuch an Gräbern Mehr dazu »

  6. Eine mögliche Große Koalition wäre Fortschritt für Schutz der Religionsfreiheit
    missio-Präsident Prälat Krämer: Querschnittsaufgabe der Politik Mehr dazu »

  7. missio Aachen fordert neue europäische Friedensbemühungen für Syrien
    missio-Präsident Klaus Krämer trifft sich in Beirut mit syrischen Kirchenvertretern Mehr dazu »

  8. 20.000 Euro Akuthilfe für Erdbebenopfer in Papua-Neuguinea
    Gebiet so groß wie Rheinland-Pfalz betroffen Mehr dazu »

  9. Ein großer Förderer von missio Aachen und Kindermissionswerk „Die Sternsinger”
    Zum Tod von Kardinal Karl Lehmann, der am 11. März 2018 verstorben ist. Mehr dazu »

  10. Gebetsaufruf für Asia Bibi
    Das Internationale Katholische Missionswerk missio in Aachen bittet die Christen in Deutschland, am kommenden Freitag für die wegen angeblicher Blasphemie zum Tod verurteilte pakistanische Christin Asia Bibi zu beten und für sie zu fasten. Mehr dazu »