missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Baerbock muss in Indien Minderheiten- und Frauenrechte ansprechen

Außenministerin Baerbock besucht Indien. Hindu-Nationalisten diskriminieren christliche und muslimische Minderheiten. Frauen leiden besonders.

Mehr lesen »

Einsatz für Frauenrechte in Katar auch nach WM-Aus

Sr. Mary John Mananzan OSB fordert die Abschaffung der frauenfeindlichen Gesetze in Katar.

Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Die missio-Kampagne für Frauenrechte in Katar geht aber weiter.

Mehr lesen »

Rechtspopulisten vereinnahmen Themen Religionsfreiheit und Christenverfolgung

Symbol der Weltreligionen.

Die deutsche Kommission Justitia et Pax und missio Aachen fordern Religionsgemeinschaften, Zivilgesellschaft und Politik zum Widerspruch auf.

Mehr lesen »

Solidarität zum Welttag der Armen

Ein Junge und eine abgemagerte Kuh im Bundesstaat Samburu, Kenia

Sechs katholische Hilfswerke mahnen: Armut in Deutschland nicht gegen Armut weltweit ausspielen. Papst Franziskus ruft zu mehr Gemeinschaftssinn auf.

Mehr lesen »

Petition gegen frauenfeindliche Justiz in Katar

Rote Karte für Katar

Das katholische Hilfswerk missio fordert ein Ende der frauenfeindlichen Rechtsprechung in Katar im Zusammenhang mit sexueller Gewalt. Wer in dem WM-Land Opfer einer Vergewaltigung werde, riskiere dabei, selber angeklagt zu werden, erklärte der Präsident von missio in Aachen, Pfarrer Dirk Bingener am Montag bei einer Pressekonferenz.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
missio Aachen vor Weihnachten in Sorge um bedrängte Christinnen und Christen im globalen Süden
Lage in Nigeria, Pakistan, Indien, Syrien und dem Irak angespannt – missio-Präsident Pfarrer Bingener ruft zur Teilnahme am „Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen“ am 26. Dezember auf Mehr dazu »
Nigeria-Schülerentführung: Mindestens vier junge Christen unter den Opfern
Partner des katholischen Hilfswerkes missio Aachen berichten nähere Einzelheiten – Entführungsort Kankara im Norden des Landes in den vergangenen Monaten „Epizentrum“ von Gewalt Mehr dazu »
Rauchen im Westen gefährdet Gesundheit in Afrika
Weimarer Menschenrechtspreis: missio-Partner Pater Jozef Kuppens und Felicia Monjeza kritisieren Sklaverei auf den Tabakplantagen in Malawi Mehr dazu »
missio Aachen fordert Freiheit für inhaftierten indischen Jesuiten Pater Stan Swamy SJ
Katholisches Hilfswerk startet Petition für Menschenrechtsaktivisten - missio-Präsident Pfarrer Bingener bittet Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung um Unterstützung Mehr dazu »
Nigeria: Entführter Priester aus Abuja wieder frei
Sicherheitslage in Nigeria vor Weihnachten zunehmend schlecht - missio-Präsident Bingener hofft, dass Menschen die Gottesdienste ohne Sorge um ihr Leben besuchen können Mehr dazu »
„Er war ein großer Friedensstifter“
Katholisches Hilfswerk missio Aachen und Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ trauern um Imam Kobine Layama aus der Zentralafrikanischen Republik Mehr dazu »
Nach Nizza, Paris und Wien: katholisch.de und missio veröffentlichen Erklärfilm „Religion und Gewalt“
Wie lässt sich Terror im Namen der Religion verhindern? – Angebot für Schulen, Hochschulen, Verbände oder Pfarrgemeinden Mehr dazu »
Internationaler Tag der Bibel - Hilfswerk missio fördert Bibelarbeit in Afrika, Asien und Ozeanien mit rund 530.000 Euro - Befreiender Glaube
Internationaler Tag der Bibel am 23. November - Präsident Pfarrer Dirk Bingener: „Unverzichtbares Instrument der sozial-pastoralen Arbeit, das einen befreienden Glauben ermöglicht“ Mehr dazu »
Hilfswerk missio Aachen: Humanitäre Helfer im Tigray-Konflikt schützen
Militärkonflikt im Norden Äthiopiens eskaliert – missio-Präsident Bingener: „Unsere Partner haben Angst um ihr Leben“ Mehr dazu »
Die „Kultur des Schweigens“ durchbrechen
Neue Podcast-Folge widmet sich dem Missbrauch an Ordensfrauen in der Weltkirche Mehr dazu »

  1. missio Aachen vor Weihnachten in Sorge um bedrängte Christinnen und Christen im globalen Süden
    Lage in Nigeria, Pakistan, Indien, Syrien und dem Irak angespannt – missio-Präsident Pfarrer Bingener ruft zur Teilnahme am „Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen“ am 26. Dezember auf Mehr dazu »

  2. Nigeria-Schülerentführung: Mindestens vier junge Christen unter den Opfern
    Partner des katholischen Hilfswerkes missio Aachen berichten nähere Einzelheiten – Entführungsort Kankara im Norden des Landes in den vergangenen Monaten „Epizentrum“ von Gewalt Mehr dazu »

  3. Rauchen im Westen gefährdet Gesundheit in Afrika
    Weimarer Menschenrechtspreis: missio-Partner Pater Jozef Kuppens und Felicia Monjeza kritisieren Sklaverei auf den Tabakplantagen in Malawi Mehr dazu »

  4. missio Aachen fordert Freiheit für inhaftierten indischen Jesuiten Pater Stan Swamy SJ
    Katholisches Hilfswerk startet Petition für Menschenrechtsaktivisten - missio-Präsident Pfarrer Bingener bittet Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung um Unterstützung Mehr dazu »

  5. Nigeria: Entführter Priester aus Abuja wieder frei
    Sicherheitslage in Nigeria vor Weihnachten zunehmend schlecht - missio-Präsident Bingener hofft, dass Menschen die Gottesdienste ohne Sorge um ihr Leben besuchen können Mehr dazu »

  6. „Er war ein großer Friedensstifter“
    Katholisches Hilfswerk missio Aachen und Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ trauern um Imam Kobine Layama aus der Zentralafrikanischen Republik Mehr dazu »

  7. Nach Nizza, Paris und Wien: katholisch.de und missio veröffentlichen Erklärfilm „Religion und Gewalt“
    Wie lässt sich Terror im Namen der Religion verhindern? – Angebot für Schulen, Hochschulen, Verbände oder Pfarrgemeinden Mehr dazu »

  8. Internationaler Tag der Bibel - Hilfswerk missio fördert Bibelarbeit in Afrika, Asien und Ozeanien mit rund 530.000 Euro - Befreiender Glaube
    Internationaler Tag der Bibel am 23. November - Präsident Pfarrer Dirk Bingener: „Unverzichtbares Instrument der sozial-pastoralen Arbeit, das einen befreienden Glauben ermöglicht“ Mehr dazu »

  9. Hilfswerk missio Aachen: Humanitäre Helfer im Tigray-Konflikt schützen
    Militärkonflikt im Norden Äthiopiens eskaliert – missio-Präsident Bingener: „Unsere Partner haben Angst um ihr Leben“ Mehr dazu »

  10. Die „Kultur des Schweigens“ durchbrechen
    Neue Podcast-Folge widmet sich dem Missbrauch an Ordensfrauen in der Weltkirche Mehr dazu »