missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Einsatz für Frauenrechte in Katar auch nach WM-Aus

Sr. Mary John Mananzan OSB fordert die Abschaffung der frauenfeindlichen Gesetze in Katar.

Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Die missio-Kampagne für Frauenrechte in Katar geht aber weiter.

Mehr lesen »

Rechtspopulisten vereinnahmen Themen Religionsfreiheit und Christenverfolgung

Symbol der Weltreligionen.

Die deutsche Kommission Justitia et Pax und missio Aachen fordern Religionsgemeinschaften, Zivilgesellschaft und Politik zum Widerspruch auf.

Mehr lesen »

Solidarität zum Welttag der Armen

Ein Junge und eine abgemagerte Kuh im Bundesstaat Samburu, Kenia

Sechs katholische Hilfswerke mahnen: Armut in Deutschland nicht gegen Armut weltweit ausspielen. Papst Franziskus ruft zu mehr Gemeinschaftssinn auf.

Mehr lesen »

Petition gegen frauenfeindliche Justiz in Katar

Rote Karte für Katar

Das katholische Hilfswerk missio fordert ein Ende der frauenfeindlichen Rechtsprechung in Katar im Zusammenhang mit sexueller Gewalt. Wer in dem WM-Land Opfer einer Vergewaltigung werde, riskiere dabei, selber angeklagt zu werden, erklärte der Präsident von missio in Aachen, Pfarrer Dirk Bingener am Montag bei einer Pressekonferenz.

Mehr lesen »

Pauline-Jaricot-Preis: Weltweit gegen die Marginalisierung von Frauen kämpfen

Die Preisträgerinnen des Pauline-Jaricot-Preises am 23. Oktober 2022 in Mönchengladbach.

Drei starke Frauen aus der Weltkirche erhielten am Weltmissionssonntag in Mönchengladbach den Pauline-Jaricot-Preis. Sie setzen auf die Fähigkeiten jedes einzelnen Menschen.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
missio Aachen ruft mit Solidaritätskissen-Aktion zum Gebet für zum Tod verurteilte Christin Asia Bibi in Gottesdiensten auf
Bitte um guten Ausgang der Berufungsverhandlung vor Obersten Gerichtshof in Pakistan gegen Todesurteil – Erzbischof Giovanni Pietro Dal Toso, Präsident aller Päpstlichen Missionswerke weltweit, unterstützt Aktion Mehr dazu »
Erster einheimischer Bischof auf den Salomoninseln
missio Aachen freut sich mit Bischof Peter Houhou. Er wurde im Oktober 2018 zum ersten einheimischen Bischof auf den Salomon-Inseln in Ozeanien geweiht. Er leitet jetzt die Diözese Auki. Mehr dazu »
Alte Handys für einen guten Zweck
Recycling: Aufruf zur Handy-Spendenaktion von Bundesminister Gerd Müller, missio und der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands e.V. (KLJB) Mehr dazu »
„Zeichen der Solidarität mit den ärmsten Menschen“
Katholisches Hilfswerk missio Aachen beteiligt sich an weltgrößter katholischer Solidaritätsaktion in über 100 Ländern – Kollekte in Gottesdiensten zum Weltmissionssonntag am 28. Oktober – 2017 rund 82,7 Millionen Erlös Mehr dazu »
Asia Bibi ist frei: missio-Petition erfolgreich
Die pakistanische Christin Asia Bibi ist frei. Der Oberste Gerichtshof in Pakistan hat sie vom Vorwurf der Blasphemie freigesprochen und das Todesurteil aufgehoben. missio bedankt sich bei 18.425 Unterstützerinnen und Unterstützern der Petition für Asia Bibi. Mehr dazu »
Prälat Dr. Klaus Krämer: „Wir sind in großer Sorge”
missio Aachen fordert, dass die Bundesregierung und die Europäische Union sich in den dramatischen Fall von Asia Bibi einschalten Mehr dazu »
missio Aachen ruft zu einer Briefaktion für Asia Bibi an Bundeskanzlerin Merkel auf
Katholisches Hilfswerk stellt Brief- und E-Mail-Vorlagen zur Verfügung – Deutschland soll Asyl für Asia Bibi und ihre Familie prüfen – Briefvorlagen auch an EU-Außenbeauftragte und pakistanischen Botschafter in Deutschland Mehr dazu »
„Den Schrei der Armen hören“ – Partner vor Ort stärken
Katholische Hilfswerke fordern zum „Welttag der Armen“ Einsatz für Bildung und Gerechtigkeit Mehr dazu »
Angriff auf Diözese Alindao in der Zentralafrikanischen Republik
Mehr als 40 Menschen sind bei einem Angriff von Rebellen auf den Bischofssitz der Diözese Alindao in der Zentralafrikanischen Republik ermordet worden. Rund 26.000 Binnenflüchtlinge mussten aus kirchlichen Einrichtungen fliehen. Das berichten missio-Partner. Mehr dazu »
missio und „Diplomatic Council” organisieren Pressekonferenz mit Anwalt von Asia Bibi
Der Anwalt von Asia Bibi, Saif-ul-Malook, hat am heutigen Dienstag erstmals in Deutschland eine Pressekonferenz gegeben. Sie wurde gemeinsam von missio Aachen und dem Think-Tank "Diplomatic Council", der Beraterstatus bei den Vereinten Nationen hat, organisiert. Mehr dazu »

  1. missio Aachen ruft mit Solidaritätskissen-Aktion zum Gebet für zum Tod verurteilte Christin Asia Bibi in Gottesdiensten auf
    Bitte um guten Ausgang der Berufungsverhandlung vor Obersten Gerichtshof in Pakistan gegen Todesurteil – Erzbischof Giovanni Pietro Dal Toso, Präsident aller Päpstlichen Missionswerke weltweit, unterstützt Aktion Mehr dazu »

  2. Erster einheimischer Bischof auf den Salomoninseln
    missio Aachen freut sich mit Bischof Peter Houhou. Er wurde im Oktober 2018 zum ersten einheimischen Bischof auf den Salomon-Inseln in Ozeanien geweiht. Er leitet jetzt die Diözese Auki. Mehr dazu »

  3. Alte Handys für einen guten Zweck
    Recycling: Aufruf zur Handy-Spendenaktion von Bundesminister Gerd Müller, missio und der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands e.V. (KLJB) Mehr dazu »

  4. „Zeichen der Solidarität mit den ärmsten Menschen“
    Katholisches Hilfswerk missio Aachen beteiligt sich an weltgrößter katholischer Solidaritätsaktion in über 100 Ländern – Kollekte in Gottesdiensten zum Weltmissionssonntag am 28. Oktober – 2017 rund 82,7 Millionen Erlös Mehr dazu »

  5. Asia Bibi ist frei: missio-Petition erfolgreich
    Die pakistanische Christin Asia Bibi ist frei. Der Oberste Gerichtshof in Pakistan hat sie vom Vorwurf der Blasphemie freigesprochen und das Todesurteil aufgehoben. missio bedankt sich bei 18.425 Unterstützerinnen und Unterstützern der Petition für Asia Bibi. Mehr dazu »

  6. Prälat Dr. Klaus Krämer: „Wir sind in großer Sorge”
    missio Aachen fordert, dass die Bundesregierung und die Europäische Union sich in den dramatischen Fall von Asia Bibi einschalten Mehr dazu »

  7. missio Aachen ruft zu einer Briefaktion für Asia Bibi an Bundeskanzlerin Merkel auf
    Katholisches Hilfswerk stellt Brief- und E-Mail-Vorlagen zur Verfügung – Deutschland soll Asyl für Asia Bibi und ihre Familie prüfen – Briefvorlagen auch an EU-Außenbeauftragte und pakistanischen Botschafter in Deutschland Mehr dazu »

  8. „Den Schrei der Armen hören“ – Partner vor Ort stärken
    Katholische Hilfswerke fordern zum „Welttag der Armen“ Einsatz für Bildung und Gerechtigkeit Mehr dazu »

  9. Angriff auf Diözese Alindao in der Zentralafrikanischen Republik
    Mehr als 40 Menschen sind bei einem Angriff von Rebellen auf den Bischofssitz der Diözese Alindao in der Zentralafrikanischen Republik ermordet worden. Rund 26.000 Binnenflüchtlinge mussten aus kirchlichen Einrichtungen fliehen. Das berichten missio-Partner. Mehr dazu »

  10. missio und „Diplomatic Council” organisieren Pressekonferenz mit Anwalt von Asia Bibi
    Der Anwalt von Asia Bibi, Saif-ul-Malook, hat am heutigen Dienstag erstmals in Deutschland eine Pressekonferenz gegeben. Sie wurde gemeinsam von missio Aachen und dem Think-Tank "Diplomatic Council", der Beraterstatus bei den Vereinten Nationen hat, organisiert. Mehr dazu »