missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Über 1.000 Handys auf dem Katholikentag für den guten Zweck gespendet

#goldhandy: Hilfswerk missio und der Katholikentag setzten in Stuttgart ein Zeichen für nachhaltigen Konsum

Mehr lesen »

#goldhandy: „Woche der Goldhandys 2022” eröffnet

#goldhandy - Skulptur beim Katholikentag 2022 in Stuttgart

Das katholische Hilfswerk missio und der Katholikentag setzen ein Zeichen für nachhaltigen Konsum – Engelsflügel-Skulptur des Künstlers Till-Martin Köster verdeutlicht in Stuttgart, dass in den rund 200 Millionen alten Handys, die in Deutschland in Schubladen schlummern, rund 6.000 Kilogramm Gold stecken.

Mehr lesen »

Glaube – Hoffnung – Liebe

missio-Helferinnen werfen beim Katholikentag 2018 alte Handys in eine Sammelbox.

missio Aachen präsentiert sich beim Katholikentag vielfältig – gemeinsam mit dem Katholikentag ruft das katholische Hilfswerk zu Handyspenden auf – Eröffnung der „Woche der Goldhandys 2022” mit Skulptur-Enthüllung in Stuttgart

Mehr lesen »

Patricia Kelly bewundert neue missio-Selige Pauline Jaricot

Die Sängerin Patricia Kelly besucht am 22. Mai die Seligsprechung von Pauline Jaricot in Lyon und übernimmt Schirmherrschaft für den Pauline Jaricot-Preis.

Mehr lesen »

Christliche Menschenrechtler in Algerien über politische Entwicklung enttäuscht

Neuer missio-Länderbericht Religionsfreiheit zeigt: Verfassung Algeriens schützt Gewissensfreiheit nicht mehr.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
missio Aachen begrüßt Einreisemöglichkeit von Asia Bibi nach Deutschland
Bundesregierung hat einen Weg gefunden, Asia Bibi und ihren engsten Familienangehörigen die Einreise nach Deutschland zu ermöglichen. Mehr dazu »
Dr. Gregor Frhr. von Fürstenberg (53) weitere fünf Jahre Vizepräsident von missio Aachen
Verwaltungsrat bestätigte ihn heute in seinem Amt. Mehr dazu »
„Du bist Mission”
missio Aachen startet eine Ausstellung mit Botschaften von Papst Franziskus - Jeder Mensch hat seine ganz persönliche Mission. Danach fragt eine neue Ausstellung von missio Aachen. Sie startet zum 5. Jahrestag des Schreibens Evangelii Gaudium von Papst Franziskus. Mehr dazu »
Krippen bilden Brücken
Krippen-Ausstellung in Aachen eröffnet Mehr dazu »
Ordensschwester hilft Kindern am dreckigsten Ort der Welt
Fernsehtipp, ZDF, Sa., 8. Dezember: „Ein Herz für Kinder“ berichtet über missio-Projekt in den Philippinen Mehr dazu »
Tagung „Religionsfreiheit - gefährdetes Menschenrecht”
Die Tagung „Religionsfreiheit – gefährdetes Menschenrecht?“ am 7. und 8. Dezember in Mainz will zum 70. Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte Wege aufzeigen, wie Opfer der Verletzungen der Religionsfreiheit besser geschützt werden können. Mehr dazu »
Religionsfreiheit wichtigste Herausforderung der internationalen Menschenrechtsarbeit
70. Jahrestag der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte – missio-Präsident Krämer warnt vor populistisch-nationalistischem Missbrauch der Religion – missio finanzierte in den vergangenen fünf Jahren 84 Menschenrechtsprojekte mit rund 2,65 Millionen Euro Mehr dazu »
Ordensfrau kämpft gegen Hexenverfolgung
Weimarer Menschenrechtspreis 2018 für missio-Projektpartnerin Schwester Lorena Jenal Mehr dazu »
Ökumenisches Friedensgebet 2019 lenkt den Blick auf Nordostindien
Gemeinsame Kampagne von missio Aachen, missio München und Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW) Mehr dazu »
Hilfe stoppt nicht vor Grenzen und Kulturen
Weihnachtsbotschaft von Annegret Kramp-Karrenbauer, Armin Laschet und missio Aachen Mehr dazu »

  1. missio Aachen begrüßt Einreisemöglichkeit von Asia Bibi nach Deutschland
    Bundesregierung hat einen Weg gefunden, Asia Bibi und ihren engsten Familienangehörigen die Einreise nach Deutschland zu ermöglichen. Mehr dazu »

  2. Dr. Gregor Frhr. von Fürstenberg (53) weitere fünf Jahre Vizepräsident von missio Aachen
    Verwaltungsrat bestätigte ihn heute in seinem Amt. Mehr dazu »

  3. „Du bist Mission”
    missio Aachen startet eine Ausstellung mit Botschaften von Papst Franziskus - Jeder Mensch hat seine ganz persönliche Mission. Danach fragt eine neue Ausstellung von missio Aachen. Sie startet zum 5. Jahrestag des Schreibens Evangelii Gaudium von Papst Franziskus. Mehr dazu »

  4. Krippen bilden Brücken
    Krippen-Ausstellung in Aachen eröffnet Mehr dazu »

  5. Ordensschwester hilft Kindern am dreckigsten Ort der Welt
    Fernsehtipp, ZDF, Sa., 8. Dezember: „Ein Herz für Kinder“ berichtet über missio-Projekt in den Philippinen Mehr dazu »

  6. Tagung „Religionsfreiheit - gefährdetes Menschenrecht”
    Die Tagung „Religionsfreiheit – gefährdetes Menschenrecht?“ am 7. und 8. Dezember in Mainz will zum 70. Jahrestag der Erklärung der Menschenrechte Wege aufzeigen, wie Opfer der Verletzungen der Religionsfreiheit besser geschützt werden können. Mehr dazu »

  7. Religionsfreiheit wichtigste Herausforderung der internationalen Menschenrechtsarbeit
    70. Jahrestag der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte – missio-Präsident Krämer warnt vor populistisch-nationalistischem Missbrauch der Religion – missio finanzierte in den vergangenen fünf Jahren 84 Menschenrechtsprojekte mit rund 2,65 Millionen Euro Mehr dazu »

  8. Ordensfrau kämpft gegen Hexenverfolgung
    Weimarer Menschenrechtspreis 2018 für missio-Projektpartnerin Schwester Lorena Jenal Mehr dazu »

  9. Ökumenisches Friedensgebet 2019 lenkt den Blick auf Nordostindien
    Gemeinsame Kampagne von missio Aachen, missio München und Evangelisches Missionswerk in Deutschland (EMW) Mehr dazu »

  10. Hilfe stoppt nicht vor Grenzen und Kulturen
    Weihnachtsbotschaft von Annegret Kramp-Karrenbauer, Armin Laschet und missio Aachen Mehr dazu »