missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Botschaft verhindert internationalen Jugendaustausch zum Monat der Weltmission

Das katholische Hilfswerk missio Aachen und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) fordern Ende der diskriminierenden Visa-Praxis aufgrund des Lebensalters – Generalvikar des Bistums Dresden-Meißen „riesig enttäuscht“.

Mehr lesen »

Deutsche Botschaften in Nigeria und Kenia diskriminieren missio-Gäste

Jugendliche bei einem Jugendprogramm im Osten Nairobis.

missio lädt junge Menschen aus Kenia nach Deutschland zum Austausch ein. Die Botschaft verweigert die Visa. Diese Praxis muss aufhören, fordert missio.

Mehr lesen »

Pauline-Jaricot-Preis für drei Frauen der Kirche aus dem Globalen Süden

Sr. Mary John Mananzan OSB, Manila (Philippinen)

Nathalie Dakuo (Burkina Faso), Dr. Nontando Hadebe (Südafrika) und Mary John Mananzan OSB (Philippinen) für ihre inspirierende Arbeit ausgezeichnet.

Mehr lesen »

Synodaler Weg braucht weltkirchliche Vernetzung

Einladung zum Kongreff Synodalität weltweit

Katholisches Hilfswerk missio Aachen und Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen veranstalten internationalen Digitalkongress.

Mehr lesen »

Petition für Schutz junger Frauen vor Zwangsehe in Pakistan gestartet

Demonstration gegen Zwangsverheiratung

Mädchen und Frauen aus religiösen Minderheiten sind in der islamischen Republik besonders betroffen. Bundesregierung soll sich einschalten.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
Katholisches Hilfswerk missio Aachen arbeitet klimaneutral
Klimafreundliche Projekte in Afrika, Asien und Ozeanien mit 82.000 Euro gefördert Mehr dazu »
Bischofskonferenz und missio stellen Broschüre zur Religionsfreiheit in Vietnam vor
Bischof Dr. Bertram Meier (Augsburg), Vorsitzender der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, hat heute für die Deutsche Bischofskonferenz am 1. Dezember 2021 eine Arbeitshilfe zur Situation der Christen in Vietnam vorgestellt. missio Aachen hat an der Arbeitshilfe mitgearbeitet. Pfarrer Dirk Bingener, Präsident von missio Aachen, war bei der Vorstellung mit dabei. Mehr dazu »
Koalitionsvertrag: missio in großer Sorge um Schutz der Religionsfreiheit
Der Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP sagt wenig zum Schutz der Religionsfreiheit und zum interreligiösen Dialog weltweit. Das katholische Hilfswerk missio Aachen befürchtet Rückschritte im Kampf um dieses Menschenrecht. Mehr dazu »
Eine Talentschmiede für die Theologie des Globalen Südens feiert 50. Geburtstag
Ein einflussreiches Netzwerk der Theologie des Globalen Südens verändert das Gesicht der Weltkirche bis heute: Vor fünfzig Jahren wurde das Missionswissenschaftliche Institut im missio e.V. (MWI) in Aachen gegründet. Das MWI feierte das Jubiläum mit einem dreitägigen Kongress, der am Freitag, 19. November 2021, endete. Mehr dazu »
Mutiger Einsatz gegen Hass, Gewalt und Extremismus
Aachener Friedenspreis: missio gratuliert Preisträgerinitiativen aus Hanau und Kaduna Mehr dazu »
„An der Seite der Armen, wo staatliche Strukturen versagen“
missio Aachen würdigt am „Welttag der Armen“ die Arbeit seiner Partnerinnen und Partner in Afrika, Asien und Ozeanien Mehr dazu »
Gisela Steinhauer liest in der City-Kirche Aachen über schräge Vögel
WDR-Moderatorin und Autorin arbeitete von 1987 bis 1990 für das damalige Magazin „missio aktuell“. Mehr dazu »
Gemeinsam Gutes tun
12.500 Euro für Mädchen und junge Frauen in Myanmar Mehr dazu »
Kirchliche Hilfswerke sind Bündnispartner im Kampf gegen menschengemachten Klimawandel
Rechte von Kindern und Jugendlichen werden durch Umweltzerstörungen massiv verletzt - Kindermissionswerk und missio Aachen würdigen Klima- und Umweltschutzbericht der Deutschen Bischofskonferenz Mehr dazu »
Weltmissionssonntag 2021: missio Aachen appelliert zur Überwindung kulturell-religiöser Grenzen
Festgottesdienst im Aachener Dom zum Abschluss des Monats der Weltmission 2021 – Pfarrer Bingener bedankt sich bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Aktion für unübersehbare Zeichen der Toleranz Mehr dazu »

  1. Katholisches Hilfswerk missio Aachen arbeitet klimaneutral
    Klimafreundliche Projekte in Afrika, Asien und Ozeanien mit 82.000 Euro gefördert Mehr dazu »

  2. Bischofskonferenz und missio stellen Broschüre zur Religionsfreiheit in Vietnam vor
    Bischof Dr. Bertram Meier (Augsburg), Vorsitzender der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, hat heute für die Deutsche Bischofskonferenz am 1. Dezember 2021 eine Arbeitshilfe zur Situation der Christen in Vietnam vorgestellt. missio Aachen hat an der Arbeitshilfe mitgearbeitet. Pfarrer Dirk Bingener, Präsident von missio Aachen, war bei der Vorstellung mit dabei. Mehr dazu »

  3. Koalitionsvertrag: missio in großer Sorge um Schutz der Religionsfreiheit
    Der Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP sagt wenig zum Schutz der Religionsfreiheit und zum interreligiösen Dialog weltweit. Das katholische Hilfswerk missio Aachen befürchtet Rückschritte im Kampf um dieses Menschenrecht. Mehr dazu »

  4. Eine Talentschmiede für die Theologie des Globalen Südens feiert 50. Geburtstag
    Ein einflussreiches Netzwerk der Theologie des Globalen Südens verändert das Gesicht der Weltkirche bis heute: Vor fünfzig Jahren wurde das Missionswissenschaftliche Institut im missio e.V. (MWI) in Aachen gegründet. Das MWI feierte das Jubiläum mit einem dreitägigen Kongress, der am Freitag, 19. November 2021, endete. Mehr dazu »

  5. Mutiger Einsatz gegen Hass, Gewalt und Extremismus
    Aachener Friedenspreis: missio gratuliert Preisträgerinitiativen aus Hanau und Kaduna Mehr dazu »

  6. „An der Seite der Armen, wo staatliche Strukturen versagen“
    missio Aachen würdigt am „Welttag der Armen“ die Arbeit seiner Partnerinnen und Partner in Afrika, Asien und Ozeanien Mehr dazu »

  7. Gisela Steinhauer liest in der City-Kirche Aachen über schräge Vögel
    WDR-Moderatorin und Autorin arbeitete von 1987 bis 1990 für das damalige Magazin „missio aktuell“. Mehr dazu »

  8. Gemeinsam Gutes tun
    12.500 Euro für Mädchen und junge Frauen in Myanmar Mehr dazu »

  9. Kirchliche Hilfswerke sind Bündnispartner im Kampf gegen menschengemachten Klimawandel
    Rechte von Kindern und Jugendlichen werden durch Umweltzerstörungen massiv verletzt - Kindermissionswerk und missio Aachen würdigen Klima- und Umweltschutzbericht der Deutschen Bischofskonferenz Mehr dazu »

  10. Weltmissionssonntag 2021: missio Aachen appelliert zur Überwindung kulturell-religiöser Grenzen
    Festgottesdienst im Aachener Dom zum Abschluss des Monats der Weltmission 2021 – Pfarrer Bingener bedankt sich bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Aktion für unübersehbare Zeichen der Toleranz Mehr dazu »