missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Botschaft verhindert internationalen Jugendaustausch zum Monat der Weltmission

Das katholische Hilfswerk missio Aachen und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) fordern Ende der diskriminierenden Visa-Praxis aufgrund des Lebensalters – Generalvikar des Bistums Dresden-Meißen „riesig enttäuscht“.

Mehr lesen »

Deutsche Botschaften in Nigeria und Kenia diskriminieren missio-Gäste

Jugendliche bei einem Jugendprogramm im Osten Nairobis.

missio lädt junge Menschen aus Kenia nach Deutschland zum Austausch ein. Die Botschaft verweigert die Visa. Diese Praxis muss aufhören, fordert missio.

Mehr lesen »

Pauline-Jaricot-Preis für drei Frauen der Kirche aus dem Globalen Süden

Sr. Mary John Mananzan OSB, Manila (Philippinen)

Nathalie Dakuo (Burkina Faso), Dr. Nontando Hadebe (Südafrika) und Mary John Mananzan OSB (Philippinen) für ihre inspirierende Arbeit ausgezeichnet.

Mehr lesen »

Synodaler Weg braucht weltkirchliche Vernetzung

Einladung zum Kongreff Synodalität weltweit

Katholisches Hilfswerk missio Aachen und Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen veranstalten internationalen Digitalkongress.

Mehr lesen »

Petition für Schutz junger Frauen vor Zwangsehe in Pakistan gestartet

Demonstration gegen Zwangsverheiratung

Mädchen und Frauen aus religiösen Minderheiten sind in der islamischen Republik besonders betroffen. Bundesregierung soll sich einschalten.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
Samuel Koch betet mit missio Aachen für Afghanistan
Zum Gebet für die Menschen in Afghanistan rufen der Schauspieler und Autor Samuel Koch und Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des katholischen Hilfswerkes missio Aachen, auf. Mehr dazu »
#strongbymissio: Studierende in Nigeria bei Unruhen zu Tode gekommen
Auch katholische junge Erwachsene unter Opfern - Ausgangssperre in Jos in Zentralnigeria – Katholisches Hilfswerk missio Aachen bittet um Gebetssolidarität Mehr dazu »
Afghanistan-Desaster hat schwerwiegende Folgen für den Nahen Osten
Libanesischer Menschenrechtler Fadio Daou und katholisches Hilfswerk missio Aachen warnen Mehr dazu »
„Politik muss interreligiösen Dialog weltweit stärker fördern, um Menschenleben zu retten“
Internationaler Tag zum Gedenken an die Opfer von Gewalt aufgrund von Religion oder Glauben – Katholisches Hilfswerk missio Aachen fördert im globalen Süden rund 60 Projekte Mehr dazu »
Gewalt im Namen der Religionen – welche Verantwortung trägt der Journalismus?
Einladung zu einer Videokonferenz mit Workshops, Podiumsdiskussion und Polittalk am 19. August 2021 Mehr dazu »
Deutschsprachige Theologie hat viele Fans im globalen Süden
missio Aachen veranstaltet Sprach- und Kulturkurs für 21 Priesteramtskandidaten aus Afrika, Asien und Ozeanien in Zusammenarbeit mit Bischofskonferenz und Auswärtigem Amt Mehr dazu »
Aberglaube und Gewalt in 41 Ländern
10. August: Internationaler Tag gegen Hexenwahn - Ordensschwester hilft Überlebenden und fürchtet um ihr Leben Mehr dazu »
Corona: Kirchenvertreter aus 25 Ländern im globalen Süden fordern mit missio Aachen globale Impfgerechtigkeit
Industriestaaten müssen ihren wachsenden Überschuss an Impfdosen teilen – Eigene Produktionsstätten in Afrika, Asien und Ozeanien aufbauen Mehr dazu »
Flutkatastrophe: Bewegende Gebetssolidarität der Kirche in Afrika, Asien und Ozeanien
Katholisches Hilfswerk missio Aachen erhält zahlreiche Solidaritätsschreiben seiner Partnerinnen und Partner aus dem globalen Süden – Aufruf: Klimawandel stoppen Mehr dazu »
missio Aachen trauert um indischen Menschenrechtsaktivisten Pater Stan Swamy SJ
missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener: „Verantwortlich für seinen Tod ist staatliche Willkür“ – Seit Oktober 2020 unter falscher Anklage Mehr dazu »

  1. Samuel Koch betet mit missio Aachen für Afghanistan
    Zum Gebet für die Menschen in Afghanistan rufen der Schauspieler und Autor Samuel Koch und Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des katholischen Hilfswerkes missio Aachen, auf. Mehr dazu »

  2. #strongbymissio: Studierende in Nigeria bei Unruhen zu Tode gekommen
    Auch katholische junge Erwachsene unter Opfern - Ausgangssperre in Jos in Zentralnigeria – Katholisches Hilfswerk missio Aachen bittet um Gebetssolidarität Mehr dazu »

  3. Afghanistan-Desaster hat schwerwiegende Folgen für den Nahen Osten
    Libanesischer Menschenrechtler Fadio Daou und katholisches Hilfswerk missio Aachen warnen Mehr dazu »

  4. „Politik muss interreligiösen Dialog weltweit stärker fördern, um Menschenleben zu retten“
    Internationaler Tag zum Gedenken an die Opfer von Gewalt aufgrund von Religion oder Glauben – Katholisches Hilfswerk missio Aachen fördert im globalen Süden rund 60 Projekte Mehr dazu »

  5. Gewalt im Namen der Religionen – welche Verantwortung trägt der Journalismus?
    Einladung zu einer Videokonferenz mit Workshops, Podiumsdiskussion und Polittalk am 19. August 2021 Mehr dazu »

  6. Deutschsprachige Theologie hat viele Fans im globalen Süden
    missio Aachen veranstaltet Sprach- und Kulturkurs für 21 Priesteramtskandidaten aus Afrika, Asien und Ozeanien in Zusammenarbeit mit Bischofskonferenz und Auswärtigem Amt Mehr dazu »

  7. Aberglaube und Gewalt in 41 Ländern
    10. August: Internationaler Tag gegen Hexenwahn - Ordensschwester hilft Überlebenden und fürchtet um ihr Leben Mehr dazu »

  8. Corona: Kirchenvertreter aus 25 Ländern im globalen Süden fordern mit missio Aachen globale Impfgerechtigkeit
    Industriestaaten müssen ihren wachsenden Überschuss an Impfdosen teilen – Eigene Produktionsstätten in Afrika, Asien und Ozeanien aufbauen Mehr dazu »

  9. Flutkatastrophe: Bewegende Gebetssolidarität der Kirche in Afrika, Asien und Ozeanien
    Katholisches Hilfswerk missio Aachen erhält zahlreiche Solidaritätsschreiben seiner Partnerinnen und Partner aus dem globalen Süden – Aufruf: Klimawandel stoppen Mehr dazu »

  10. missio Aachen trauert um indischen Menschenrechtsaktivisten Pater Stan Swamy SJ
    missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener: „Verantwortlich für seinen Tod ist staatliche Willkür“ – Seit Oktober 2020 unter falscher Anklage Mehr dazu »