missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Einsatz für Frauenrechte in Katar auch nach WM-Aus

Sr. Mary John Mananzan OSB fordert die Abschaffung der frauenfeindlichen Gesetze in Katar.

Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Die missio-Kampagne für Frauenrechte in Katar geht aber weiter.

Mehr lesen »

Rechtspopulisten vereinnahmen Themen Religionsfreiheit und Christenverfolgung

Symbol der Weltreligionen.

Die deutsche Kommission Justitia et Pax und missio Aachen fordern Religionsgemeinschaften, Zivilgesellschaft und Politik zum Widerspruch auf.

Mehr lesen »

Solidarität zum Welttag der Armen

Ein Junge und eine abgemagerte Kuh im Bundesstaat Samburu, Kenia

Sechs katholische Hilfswerke mahnen: Armut in Deutschland nicht gegen Armut weltweit ausspielen. Papst Franziskus ruft zu mehr Gemeinschaftssinn auf.

Mehr lesen »

Petition gegen frauenfeindliche Justiz in Katar

Rote Karte für Katar

Das katholische Hilfswerk missio fordert ein Ende der frauenfeindlichen Rechtsprechung in Katar im Zusammenhang mit sexueller Gewalt. Wer in dem WM-Land Opfer einer Vergewaltigung werde, riskiere dabei, selber angeklagt zu werden, erklärte der Präsident von missio in Aachen, Pfarrer Dirk Bingener am Montag bei einer Pressekonferenz.

Mehr lesen »

Pauline-Jaricot-Preis: Weltweit gegen die Marginalisierung von Frauen kämpfen

Die Preisträgerinnen des Pauline-Jaricot-Preises am 23. Oktober 2022 in Mönchengladbach.

Drei starke Frauen aus der Weltkirche erhielten am Weltmissionssonntag in Mönchengladbach den Pauline-Jaricot-Preis. Sie setzen auf die Fähigkeiten jedes einzelnen Menschen.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
„Politik muss interreligiösen Dialog weltweit stärker fördern, um Menschenleben zu retten“
Internationaler Tag zum Gedenken an die Opfer von Gewalt aufgrund von Religion oder Glauben – Katholisches Hilfswerk missio Aachen fördert im globalen Süden rund 60 Projekte Mehr dazu »
Gewalt im Namen der Religionen – welche Verantwortung trägt der Journalismus?
Einladung zu einer Videokonferenz mit Workshops, Podiumsdiskussion und Polittalk am 19. August 2021 Mehr dazu »
Deutschsprachige Theologie hat viele Fans im globalen Süden
missio Aachen veranstaltet Sprach- und Kulturkurs für 21 Priesteramtskandidaten aus Afrika, Asien und Ozeanien in Zusammenarbeit mit Bischofskonferenz und Auswärtigem Amt Mehr dazu »
Aberglaube und Gewalt in 41 Ländern
10. August: Internationaler Tag gegen Hexenwahn - Ordensschwester hilft Überlebenden und fürchtet um ihr Leben Mehr dazu »
Corona: Kirchenvertreter aus 25 Ländern im globalen Süden fordern mit missio Aachen globale Impfgerechtigkeit
Industriestaaten müssen ihren wachsenden Überschuss an Impfdosen teilen – Eigene Produktionsstätten in Afrika, Asien und Ozeanien aufbauen Mehr dazu »
Flutkatastrophe: Bewegende Gebetssolidarität der Kirche in Afrika, Asien und Ozeanien
Katholisches Hilfswerk missio Aachen erhält zahlreiche Solidaritätsschreiben seiner Partnerinnen und Partner aus dem globalen Süden – Aufruf: Klimawandel stoppen Mehr dazu »
missio Aachen trauert um indischen Menschenrechtsaktivisten Pater Stan Swamy SJ
missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener: „Verantwortlich für seinen Tod ist staatliche Willkür“ – Seit Oktober 2020 unter falscher Anklage Mehr dazu »
„Verbrechen gegen die Menschlichkeit" (Papst Franziskus): missio-Partner fordern: Moderne Sklaverei mit fairem Welthandel bekämpfen
Internationale Fachkonferenz „Eine Welt. Keine Sklaverei" beendet: Rund 300 Teilnehmende diskutierten mit internationaler Unterstützung über moderne Sklaverei – Petition an die Bundesregierung gestartet Mehr dazu »
missio fordert verstärkten Kampf gegen sexuellen Online-Missbrauch
Internationale (Online-) Fachkonferenz „Eine Welt. Keine Sklaverei": Petition an die Bundesregierung gestartet Mehr dazu »
#strongbymissio: Junge Menschen aus Nigeria und Deutschland starten gemeinsames Projekt
Katholisches Hilfswerk missio Aachen bietet neue digitale Begegnungsplattform an Mehr dazu »

  1. „Politik muss interreligiösen Dialog weltweit stärker fördern, um Menschenleben zu retten“
    Internationaler Tag zum Gedenken an die Opfer von Gewalt aufgrund von Religion oder Glauben – Katholisches Hilfswerk missio Aachen fördert im globalen Süden rund 60 Projekte Mehr dazu »

  2. Gewalt im Namen der Religionen – welche Verantwortung trägt der Journalismus?
    Einladung zu einer Videokonferenz mit Workshops, Podiumsdiskussion und Polittalk am 19. August 2021 Mehr dazu »

  3. Deutschsprachige Theologie hat viele Fans im globalen Süden
    missio Aachen veranstaltet Sprach- und Kulturkurs für 21 Priesteramtskandidaten aus Afrika, Asien und Ozeanien in Zusammenarbeit mit Bischofskonferenz und Auswärtigem Amt Mehr dazu »

  4. Aberglaube und Gewalt in 41 Ländern
    10. August: Internationaler Tag gegen Hexenwahn - Ordensschwester hilft Überlebenden und fürchtet um ihr Leben Mehr dazu »

  5. Corona: Kirchenvertreter aus 25 Ländern im globalen Süden fordern mit missio Aachen globale Impfgerechtigkeit
    Industriestaaten müssen ihren wachsenden Überschuss an Impfdosen teilen – Eigene Produktionsstätten in Afrika, Asien und Ozeanien aufbauen Mehr dazu »

  6. Flutkatastrophe: Bewegende Gebetssolidarität der Kirche in Afrika, Asien und Ozeanien
    Katholisches Hilfswerk missio Aachen erhält zahlreiche Solidaritätsschreiben seiner Partnerinnen und Partner aus dem globalen Süden – Aufruf: Klimawandel stoppen Mehr dazu »

  7. missio Aachen trauert um indischen Menschenrechtsaktivisten Pater Stan Swamy SJ
    missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener: „Verantwortlich für seinen Tod ist staatliche Willkür“ – Seit Oktober 2020 unter falscher Anklage Mehr dazu »

  8. „Verbrechen gegen die Menschlichkeit" (Papst Franziskus): missio-Partner fordern: Moderne Sklaverei mit fairem Welthandel bekämpfen
    Internationale Fachkonferenz „Eine Welt. Keine Sklaverei" beendet: Rund 300 Teilnehmende diskutierten mit internationaler Unterstützung über moderne Sklaverei – Petition an die Bundesregierung gestartet Mehr dazu »

  9. missio fordert verstärkten Kampf gegen sexuellen Online-Missbrauch
    Internationale (Online-) Fachkonferenz „Eine Welt. Keine Sklaverei": Petition an die Bundesregierung gestartet Mehr dazu »

  10. #strongbymissio: Junge Menschen aus Nigeria und Deutschland starten gemeinsames Projekt
    Katholisches Hilfswerk missio Aachen bietet neue digitale Begegnungsplattform an Mehr dazu »