missio - glauben.leben.geben

Laden Sie andere mit der Schutzengel-Aktionsbox zum Mitmachen ein

Fast jeder hat ein altes Handy ungenutzt in der Schublade liegen. Laden Sie Gemeindemitglieder, Kolleginnen und Kollegen oder Kundinnen und Kunden ein, ihre Handys zu spenden. Mit unseren kostenfreien Materialien haben Sie schnell eine Annahmestelle eingerichtet.

Zur Vorbereitung Ihrer Aktion haben wir Ihnen zahlreiche Informationsmaterialien » zusammengestellt.

Die gespendeten Handys werden von unserem Kooperationspartner Mobile-Box einer umweltgerechten Verwertung zugeführt. Über Mobile-Box lesen Sie mehr in einem kontinente-Interview ».

Wenn Sie sich mit einer Schule oder Jugendgruppe engagieren möchten, nutzen Sie auch unsere kostenfreien Bildungsmaterialien » zur Vorbereitung und inhaltlichen Vertiefung.

Möchten Sie sich gerne mit Ihrem Unternehmen an der Handyspendenaktion beteiligen? Für ausrangierte Diensthandys bietet Mobile-Box mit seiner zertifizierten Sparte Green2B eine garantierte Datenlöschung an. Sie können aber auch Ihre Mitarbeitenden oder Ihre Kundinnen und Kunden zum Handyspenden einladen. Alle Informationen dazu finden Sie unter: www.missio-hilft.de/handyspenden-unternehmen    

Richten Sie eine Handy-Annahmestelle ein

Mit dem kostenfreien Aktionspaket von missio ist in wenigen Minuten eine Schutzengel-Aktionsbox mit allen Materialien und Informationen aufgebaut. Dort kann jeder sein Althandy spenden und mit etwas Glück ein fair produziertes Smartphone gewinnen.
Bestellen Sie das Aktionspaket direkt im missio-Onlineshop.


 

JETZT AKTIONSBOX BESTELLEN

Seien Sie dabei: Lassen Sie Ihre Annahmestelle in die Übersichtskarte eintragen

In vielen deutschen Städten gibt es Schutzengel-Aktionsstände, an denen alte Handys abgegeben werden können. Alle Annahmestellen, die uns gemeldet wurden, sind in dieser Karte mit Adresse und Öffnungszeiten (soweit verfügbar) aufgeführt.
Nennen Sie uns Adresse und Öffnungszeiten Ihrer Annahmestelle, und wir zeigen sie in dieser Liste an!

Das Handy-Recycling geht unbefristet weiter

  • Gerne tragen wir auch Ihre Annahmestelle in die Übersicht links ein.
  • Bitte nennen Sie uns die genaue Adresse und die Öffnungszeiten.
  • Anmeldungen bitte per  oder telefonisch unter 0241/7507-294. 

Material zum Download

Handys einsenden

Nach Abschluss Ihrer Aktion schicken Sie bitte die gespendeten Handys ausreichend frankiert und mit aufgeklebtem Li-Io-Akku-Warnhinweis » an die untenstehende Adresse (bis maximal 31 kg pro Paket). Sie können dafür auch unseren Paketaufkleber » nutzen.

missio Aachen e.V.
Aktion Schutzengel
Handyspenden
c/o jk-services GbR
Schumanstraße 2
52146 Würselen

Kinder vor Online-Missbrauch schützen


Bitte geben Sie uns Ihre Stimme gegen eine der perfidesten Formen moderner Sklaverei:

Unterschreiben Sie jetzt unsere Petition gegen Online-Missbrauch!

Die Täter kommen oft aus dem Westen. Ihre Opfer finden sie vor allem bei Familien in Not, zum Beispiel in den Philippinen.

Fordern Sie mit uns einen besseren Schutz für Kinder im Internet - damit mehr Taten aufgedeckt und Kinder geschützt werden!

 

PETITION UNTERSCHREIBEN

Informieren Sie sich: Abonnieren Sie den Online-Newsletter der Aktion Schutzengel

Ihr Kontakt zur Aktion Schutzengel

Sie haben Fragen zur Aktion Schutzengel oder möchten sich über unsere Angebote und Materialien informieren?

Gerne sind Dr. Eva-Maria Hertkens und Alexandra Götzenich für Sie da.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dr. Eva-Maria Hertkens

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 444
E-Mail senden

Alexandra Götzenich

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 294
E-Mail senden