missio - glauben.leben.geben

Handyspenden in Ihrem Unternehmen

Was machen Sie mit Ihren ausgedienten Firmen- und Privathandys? Sammeln und lagern Sie diese auf unbestimmte Zeit, da Sie nicht so recht wissen, wohin damit? Wir von missio können Ihre alten Handys gut gebrauchen.

Senden Sie uns einfach Ihre alten Diensthandys zu oder laden Sie Mitarbeitende oder Ihre Kundinnen und Kunden zum Handyspenden ein. Aktionsmaterialien erhalten Sie kostenfrei von missio.

Einen Anlass bietet zum Beispiel die bundesweite „Woche der Goldhandys” » vom 19. bis 27. Juni 2021.

Handyspenden ist sinnvoll:
Es entlastet die Umwelt, macht Ihren Kundinnen und Kunden das Nachhaltigkeitsbewusstsein Ihres Unternehmens anschaulich und bietet neue Verwendungsmöglichkeit für Altgeräte. Zudem fließt für jedes Handy ein Teil des Recyclingerlöses in Hilfsprojekte » von missio.

Garantierte Datenlöschung
Unser in der Firmensparte DEKRA-zertifizierter Kooperationspartner Mobile-Box bereitet noch nutzbare Geräte auf bzw. recycelt die übrigen. Eine vorherige vollständige Datenlöschung ist garantiert und kann für Dienstgeräte mit einem Zertifikat bestätigt werden.

Da ausgemusterte Diensthandys auf andere Weise der Verwertung zugeführt werden als Privatgeräte beraten wir Sie gerne vorab persönlich zur Durchführung und Bewerbung der Aktion.

Foto: David Sünderhoff / missio
Foto: Mobile-Box
Mobile-Box ist der Kooperationspartner von missio beim Handyrecycling.

Dienstgeräte-Recycling mit DEKRA-Zertifikat

Foto: David Sünderhoff / missio

Für Ihre ausgemusterten Dienstgeräte bietet unser Kooperationspartner Green2B eine Datenlöschung nach ISO 27001 mit DEKRA-Zertifizierung.

Zur Wiederverwertung geeignete Geräte werden wiederaufbereitet, die anderen nach Sicherheitsstufe E-4 zerlegt und in Europa recycelt.

Für jedes Handy erhält missio eine Vergütung zugunsten der Hilfsprojekte » der Aktion Schutzengel „Eine Welt. Keine Sklaverei.“  

Sind Sie interessiert? erhalten Sie weitere Informationen und Dokumente für die zertifizierte Verwertung Ihrer Diensthandys.

Handyspendenaktion für Mitarbeitende oder Kunden

Starten Sie eine Handyspendenaktion unter Ihren Mitarbeitenden oder laden Sie Ihre Kundinnen und Kunden zum Handyspenden ein. Damit setzen Sie das Nachhaltigkeitsbewusstsein Ihres Unternehmens anschaulich um und schaffen Kommunikationsanlässe.

Mit dem kostenfreien missio-Material richten Sie in wenigen Minuten eine Annahmestelle ein, die wir gerne in unsere Übersichtskarte » aufnehmen.
Rufen Sie uns an oder . Gerne lassen wir Ihnen die benötigten Materialien zukommen.

missio-Mitarbeiterin Marita Wagner ist begeistert von der Handy-Spendenaktion. Foto: Dieter Härtl / missio
missio-Mitarbeiterin Marita Wagner ist begeistert von der Handy-Spendenaktion.

Es gibt viele Möglichkeiten, als Unternehmen die Arbeit von missio zu unterstützen.

Kontakt zur Aktion Schutzengel:

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder weitere Informationen zur Verfügung.

Dr. Eva-Maria Hertkens

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 444
E-Mail senden

Kontakt für Unternehmensspenden:

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder weitere Informationen zur Verfügung.

Alexandra Götzenich

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 294
E-Mail senden

Wenn Sie regelmäßige Informationen zur Aktion Schutzengel erhalten wollen, informiert Sie gerne unser Online-Newsletter.