missio - glauben.leben.geben

VERANSTALTUNG

Eine Welt Camp 2019

29.05.2019 - 02.06.2019, Bingen am Rhein (Bistum Mainz)
Mi., 14:00 Uhr, bis So., 11:30 Uhr

Unter dem Motto „In der Welt zuHAUS“ lädt das „Eine Welt Camp“ entwicklungspolitisch und weltkirchlich interessierte junge Erwachsene und Familien vom 29. Mai bis zum 2. Juni 2019 auf den Jakobsberg in Bingen ein.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Eine Welt Camps 2017“ lernen bei einem Workshop trommeln. Foto: Lena Monshausen/missio
Das „Eine Welt Camp“ punktet nehmen der inhaltlichen Arbeit auch mit spirituellen und kreativen Angeboten. Hier: Trommel-Workshop beim „Eine Welt Camp 2017“.

Wie wohne ich und wie wohnen andere? Was macht ein Zuhause aus? Wie gestalten wir gutes Zusammenleben? Wem öffne ich die Haustür und was passiert wohl in den anderen Häusern meiner Stadt? Wie kann ich nachhaltig haushalten und leben? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich das diesjährige „Eine Welt Camp". Theoretische und praktische Workshops, spielerische Zugänge zum Thema, gemeinsames Beten und Feiern, Zelten und Lagerfeuer: Auf all das dürfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen.

Der Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner lädt nach seiner mehrmonatigen Haft in der Türkei gemeinsam mit dem Streetart-Künstler Mika Springwald zu einem Workshop ein, um über die innere Enge einer Gefängniszelle und was dies mit Graffiti zu tun hat, zu reflektieren. Inge Gnau aus dem MaZ-Team der Steyler Missionare wird unter dem Leitsatz „Da hängt der Haussegen schief" einen Einstieg in die gewaltfreie Konfliktbearbeitung geben – ein Thema, mit dem sie sich als Trainerin auskennt. Wer sich für alternative Wohnmodelle interessiert, kommt beim Workshop von Madeleine Genzsch, Gründerin der Aachener Bewegung „Wandelwerk", auf seine Kosten. Aber auch weitere Referentinnen und Referenten laden zu kritischen Diskussionen und Gesprächen ein.

Teilnahmebeitrag

  • regulär: 120 €
  • ermäßigt: 75 € (Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende, Geringverdienerinnen und Geringverdiener)
  • Kinder bis zwei Jahre: Frei
  • Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren: 20 €
  • Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren: 30 €
  • Kinder im Alter von elf bis 16 Jahren: 50 €

Familien mit mehreren Kindern erhalten einen Rabatt und können sich zur Absprache des Teilnahmebeitrags mit in Verbindung setzen.

An- und Abreise

  • Anreise am 29. Mai 2019: 14:30 bis 19 Uhr
  • Abreise am 02. Juni 2019 : ab 11:30 Uhr

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier    .

Das „Eine Welt Camp" findet alle zwei bis drei Jahre statt und gibt neue Impulse zu Themen des Alltags. Ausgerichtet wird es vom Internationalen Katholischen Missionswerk missio, der Arbeitsgemeinschaft MissionarIn auf Zeit, dem MaZ e.V. und den Missionsbenediktinern vom Kloster Jakobsberg.

 


Diese Mitteilung teilen:

Ihre Ansprechpartnerin

Jennifer Mumbure

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 381
E-Mail senden