missio - glauben.leben.geben

VERANSTALTUNG

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podiumsgespräch zu Prävention von Missbrauch in der Weltkirche

06.10.2022, Berlin-Schöneberg
17:00 bis 19:30 Uhr
St. Elisabeth, Kardinal-Bengsch-Saal
Kolonnenstraße 38/39, 10829 Berlin-Schöneberg

Neben Pater Prof. Dr. Hans Zollner und Schwester Dr. Jacinta Odeng wird während der Veranstaltung Dorothee Sandherr-Klemp, Geistliche Beirätin des KDFB, mitwirken. Sie ist eine der Herausgeberinnen des Buchs „Erzählen als Widerstand“.

In diesem Jahr findet der Monat der Weltmission » mit Gästen aus Nairobi, Kenia, statt. Eine von ihnen ist Schwester Dr. Jacinta Odeng SSND. Sie bildet angehende Priester in den Bereichen Kindesschutz und Prävention von Missbrauch aus. Auch dabei sein wird Prof. Dr. Hans Zollner SJ, Leiter des Instituts für Anthropologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana, der sich für den Schutz von vulnerablen Personen in der Kirche einsetzt. Er gilt als einer der führenden Fachleute auf dem Gebiet der Prävention.

Gemeinsam mit Schwester Jacinta Odeng und Pater Hans Zollner freuen wir uns über den Austausch mit Ihnen.

Programm:

  • 17:00 Uhr: Einlass
  • 17:15 Uhr: Einführende Worte - Pfarrer Dirk Bingener und Vorstellung der Gäste
  • 17:30 Uhr: Podiumsgespräch mit Übersetzung
  • 18:15 Uhr: Fragerunde
  • 18:30 bis 19:30 Uhr: Stehempfang mit afrikanischem Fingerfood

_____
Nachberichterstattung:


Diese Mitteilung teilen:

Angela Ott

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 471
E-Mail senden