missio - glauben.leben.geben

Sie haben sich von unserem Newsletter abgemeldet.

Schade, dass Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten. Ihre E-Mail-Adresse wurde aus dem Verteiler gelöscht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr missio-Team

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Nächstenliebe, die bleibt!

missio bietet Hoffnung in schweren Zeiten. Unabhängig von Religion, Weltanschauung, Herkunft, Geschlecht, Fähigkeiten oder Lebensalter setzen wir uns tagtäglich für eine menschenwürdigere Welt ein, für alle Menschen im globalen Süden. Es ist das weitreichende Netzwerk der Weltkirche und die transformative Kraft des Glaubens, durch die wir wahre Veränderung erzielen. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für eine menschenwürdige Welt ein, wo der Glaube Hoffnung gibt und die Nächstenliebe Treiber der Veränderung ist.

MEHR LESEN
Ausschnitt aus dem Plakat zum Sonntag der Weltmission 2024. Foto: Hartmut Schwarzbach / missio

Weltmissionssonntag 2024

Über 100 päpstliche Missionswerke sammeln an einem Sonntag im Herbst rund um den Globus Spenden für die sozial-pastorale Arbeit der katholischen Kirche in den 1.100 ärmsten Diözesen der Welt. Im Vorfeld organisiert missio den Monat der Weltmission mit zahlreichen Veranstaltungen. In der diesjährigen Aktion stellt missio an Beispielen konkreter Geschichten Frauen vor, die trotz der geschlechterspezifischen Ungerechtigkeiten nicht in der Opferrolle verharren, sondern mit Hilfe der Kirche ihr volles Potential entfalten und ihrer Stimme Gehör verleihen. Machen Sie mit beim Weltmissionssonntag 2024!

MEHR LESEN