missio - glauben.leben.geben

STELLENANGEBOT

Wir sind Partner der Ortskirchen in Afrika, Asien und Ozeanien und Vermittler finanzieller Hilfen der deutschen Katholiken. Wir sind Fachstelle für internationale kirchliche Zusammenarbeit. Um jährlich rund 1.250 Projekte unserer Partner in Afrika, Asien und Ozeanien mit 49,4 Millionen Euro unterstützen zu können, brauchen wir die Hilfe der Spenderinnen und Spender in Deutschland.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

Redakteur/-in (w/m)

(Befristet auf zwei Jahre.)
für unsere kontinente Missionsverlag GmbH
Dienstsitz ist Aachen.

Als Partner von 27 Herausgebern (weltweit tätige Orden und die Missionswerke missio Aachen und Missio Nederland    ) verlegt die kontinente Missionsverlag GmbH die Missions­magazine „kontinente“ und „kerk wereldwijd“, die zu den führenden konfessionellen Medien zählen. Als Redaktions- und Produktions-Agentur betreuen wir darüber hinaus Auftragsarbeiten in Print und online.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mitarbeit in der Zeitschriften-Redaktion (Redaktion und Erstellung eigener Beiträge für die gemeinsamen Seiten aller Herausgeber bzw. redaktionelle Betreuung von Eigenteilen der Herausgeber);
  • Planung und Durchführung von Reportagereisen;
  • Bearbeitung von Leserpost;
  • Mitarbeit in der Online-Redaktion;
  • Pflege und Aktualisierung der kontinente-Website und weiterer Online-Aktivi­täten des Verlages auch in sozialen Netzwerken;
  • Erstellung von redaktionellen Auftragsarbeiten (in Print und online: Presse­arbeit, Jahresberichte, Texten von Spendenaktionen, Erstellung von Verlagsobjekten) für die kontinente-Herausgeber oder Dritte.

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium;
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Redakteur/-in mit Volontariat oder erster Berufserfahrung;
  • stilsicherer, routinierter, packender Schreibstil und ein ausgeprägtes visuelles Verständnis;
  • Erfahrung mit CMS-Systemen, mit Text- und Bildbearbeitung (Photoshop, QuarkXPress) sowie den gängigen Office-Programmen;
  • hohe Affinität zu und fundierte Kenntnisse im Umgang mit sozialen Netz­werken;
  • gute Englisch- sowie möglichst auch Französisch-Kenntnisse.

 

Sie passen am besten zu uns, wenn Sie kommunikativ, engagiert und ein guter Teamplayer sind. Eine Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche setzen wir voraus. 

Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Einsatzort ist die kontinente-Redaktion in Aachen.

Es erwartet Sie eine außergewöhnliche journalistische Aufgabe mit hoher Gestaltungsmöglichkeit in einem kleinen Team. Die Vergütung erfolgt nach den Tarifen des Verbandes der Zeitschriftenverlage in Nordrhein-Westfalen.

Für Vorabinformationen steht Ihnen in der kontinente-Redaktion Frau Beatrix Gramlich (Tel.: 0241 / 94 36 102) zur Verfügung.

Über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen freuen wir uns besonders.

Bewerbungen erbitten wir an:

Weitere Infos auf www.kontinente.org    .