missio - glauben.leben.geben

Treuhandstiftung

Eine weitere Möglichkeit ist die Gründung einer Treuhandstiftung unter dem Dach der Stiftung pro missio. Damit profitieren Sie von mehr als 180 Jahren Erfahrung in der Projektarbeit und einem kirchlichen Netzwerk in über 100 Ländern. Sie entscheiden, wo und wie die Hilfe wirkt. Ihrer Treuhandstiftung können Sie eine eigene Satzung und einen eigenen Namen geben.

Da die Treuhandstiftung einen eigenen Vorstand und ein Kuratorium, sowie eine eigene Kapitalverwaltung benötigt und generell aufwändiger in der Verwaltung ist, eignet sich diese Form des Stiftens nur für größere Vermögen. Der Gründung sollte in jedem Fall eine ausführliche Beratung, zum Beispiel durch einen Steuerberater, vorangehen. Natürlich stehen wir Ihnen gerne zur Seite, vermitteln Fachleute und stellen Musterverträge und -satzungen zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Auch können Sie die Treuhandstiftung als Verbrauchsstiftung gründen. Dabei wird das Kapital im Laufe des Bestehens aufgebracht. Die Mindestdauer beträgt zehn Jahre.



 

Ihr Kontakt zur Stiftung pro missio

Haben Sie Fragen zur Stiftung oder möchten sich individuell zu unseren Fördermöglichkeiten informieren?

Gerne sind Frau Angela Ott und Frau Hildegard Hermanns für Sie da!

Kontoverbindung der Stiftung pro missio

Pax-Bank eG
IBAN: DE 49 3706 0193 0000 1040 00
BIC: GENODED1PAX

 

Ihre Ansprechpartnerin

Angela Ott

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 471
E-Mail senden

Ihre Ansprechpartnerin

Hildegard Hermanns

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 470
E-Mail senden