missio - glauben.leben.geben

Glauben teilen. Weltweit.

Der Begriff Mission ist in Mode. Weltraummissionen starten ins All, Unternehmen formulieren ihre Prinzipien in mission statements und selbst Fußballtrainer haben im anvisierten Aufstieg in eine höhere Liga oftmals eine Mission zu erfüllen. Der religiöse Begriff Mission jedoch, die Sendung, die missio Aachen bereits im Namen trägt, macht die Arbeit als päpstliches Missionswerk in einer stark säkularisierten Welt schwieriger. Denn missio ist eben mehr als ein Hilfswerk.
„Jesus Christus ist unsere Hoffnung, von dem Zeugnis zu geben wir der Welt schuldig sind”, heißt es in unserem Leitbild. Die Nachfolge Christi dort leben, wo Menschen berufen sind, ihr Christsein zu bezeugen: Dies zu ermöglichen, ist die Motivation, die ein katholisches Missionswerk wie missio antreibt. Das gilt für die Projektpartner, die missio Aachen mit Hilfe von mehr als hunderttausend Christen in Deutschland darin unterstützt, Kirche vor Ort. Das gilt aber auch in Deutschland selbst, wo missio seinem Auftrag missionarischer Bewusstseinsbildung nachkommt.
Unsere Initiative Glauben teilen. Weltweit. bietet Anregungen für die persönliche und gemeinschaftliche Spiritualität – zum Beispiel mit Impulsen zum Kirchenjahr und Beiträgen von und über das Glaubenszeugnis von Frauen und Männern in den missio-Projektländern.

Glaubenszeugen

Die Aktion Glaubenszeugen stellt Christen vor, die Christen, die ihren Glauben engagiert und glaubwürdig bezeugen und weitergeben. Ein Glaubensbekenntnis erscheint oft abstrakt, wird durch die vorgestellten Menschen jedoch greifbar und anschaulich.

MEHR LESEN
Foto: Hartmut Schwarzbach/missio

Spiritualität

Christliche Spiritualität ist nicht Erleuchtung oder Selbstoptimierung des Individuums. Eine weltkirchlich geprägte Spiritualität atmet die Weite der Kulturen und Geschichten, die Christen rund um den Globus leben. missio fördert ihren Austausch und erschließt sie für den hiesigen Kontext.

MEHR LESEN

Abonnieren Sie jetzt den Glauben teilen-Newsletter

Gebetsgemeinschaft

Beten ist eine Glaubenspraxis, die Christen weltweit miteinander verbindet. Sie sind eingeladen, Teil der christlichen Gebetsgemeinschaft zu werden. Halten Sie mit uns Fürbitte für dringende Anliegen der ganzen Welt.

MEHR LESEN
Foto: Härtl/WWS

Gemeindeangebote

Tragen Sie weltkirchliche Spiritualität in Ihre Gruppe oder Gemeinde: missio bietet Ihnen viele Anregungen und Ideen für das Engagement, die Liturgie und Bildungsarbeit in der Gemeinde.

MEHR LESEN

Ihr Kontakt zu Glauben teilen. Weltweit.

Sie haben Fragen zur Aktion Glauben Teilen. Weltweit. oder möchten sich über unsere Angebote und Materialien informieren?

Gerne ist Lieselotte Miethig für Sie da.

Ihre Ansprechpartnerin

Lieselotte Miethig

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 261
E-Mail senden