missio - glauben.leben.geben

Transparenz und Kontrolle

Tastatur mit Taste "FAQ" Quelle: iStockphoto.com/Zerbor

Selbsterklärung

Spender und Unterstützer wenden sich immer wieder mit Fragen rund um die Arbeit von missio an uns. Einige dieser Fragen haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

MEHR LESEN
Die Kollekte zum Weltmissionssonntag ist die größte katholische Solidaritätsaktion weltweit. Foto: Johannes Seibel/missio

Externe Prüfungen

Um das Vertrauen seiner Förderer zu sichern und die Arbeit stetig zu verbessern, unterzieht sich missio einer Reihe von aufeinander abgestimmten externen Prüfungen.

MEHR LESEN

Jahresberichte

Informieren Sie sich über die Arbeit von missio

missio hat im Jahr 2019 in Afrika, Asien, dem Maghreb und Nahen Osten sowie Ozeanien 946 Projekte finanziell mit 47,4 Millionen EUR unterstützt. In 68 Ländern wurden dabei Ausbildung, Seelsorge, kirchliche Sozialarbeit und Akuthilfe gefördert. Einer der Schwerpunkte der Arbeit 2019 lag in der Förderung des interreligiösen Dialoges. Hier wurden 2019 in 20 Ländern 58 Projekte mit 2,59 Millionen Euro finanziert.

In unserem jährlich veröffentlichten Rechenschaftsbericht » geben wir umfassend Auskunft, welche Gelder eingenommen wurden und was mit Ihren Spenden und Fördermitgliedsbeiträgen sowie den Kollekteneinnahmen geschieht.

MEHR LESEN
Foto: Hartmut Schwarzbach/missio

Förderkriterien und Rechenschaft

Was fördert missio, welche Veränderungen erzielt die Projektförderung und was bewirken die Spenden unserer Unterstützer? Um dies zu beantworten, legt missio regelmäßig Rechenschaft über die geleistete Arbeit und den Einsatz der Mittel ab und evaluiert die Wirkung der geförderten Projekte.

MEHR LESEN

Interne Richtlinien

missio hat für seine Arbeit interne Richtlinien erarbeitet, die unsere Werte in einen klaren und verbindlichen Rahmen für die tägliche Arbeit übersetzen. Das Ziel sind verlässliche Arbeitsabläufe, um Unsicherheiten bei Spendern, Projektpartnern und Mitarbeitern vorzubeugen.

MEHR LESEN

Informieren Sie sich über unseren Umgang mit Ihren Daten