missio - glauben.leben.geben

Stiftungsfonds

Wenn Sie möchten, dass Ihre Hilfe einem bestimmten Land oder einem bestimmten Anliegen zugutekommt, bietet Ihnen ein Stiftungsfonds die passende Möglichkeit. Bei einem Stiftungsfonds bestimmen Sie den Zweck. Darüber hinaus können Sie Ihrem Fonds auch einen Namen geben – zum Beispiel den einer geliebten Person. Damit wird die Erinnerung an sie, in Form von nachhaltiger Hilfe, ewig gewahrt.

Mit missio investieren Sie in Menschen, die das Wort „Nächstenliebe“ konkret vor Ort umsetzen. Sie betreuen Aidswaisen und ehemalige Kindersoldaten. Sie sind Anwälte missbrauchter Mädchen und Frauen. Sie geben Flüchtlingen Obdach und spenden Trost. Dafür brauchen die kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine gute Ausbildung und Unterstützung, nicht nur in akuten Notfällen.

Foto: Fritz Stark / missio

Was motiviert unsere Stiftungsfondsgründer?

Möchten Sie in einen bestehenden Stiftungsfonds zustiften, nutzen Sie die unten angegebene Kontoverbindung und schreiben Sie „Zustiftung” sowie den Namen des Stiftungsfonds in den Verwendungszweck.

Ihr Kontakt zur Stiftung pro missio

Kontoverbindung der Stiftung pro missio

Haben Sie Fragen zur Stiftung oder möchten sich individuell zu unseren Fördermöglichkeiten informieren? Marion Havenith ist gerne für Sie da.

Kontoverbindung:

Pax-Bank eG
IBAN: DE 49 3706 0193 0000 1040 00
BIC: GENODED1PAX

 

Ihre Ansprechpartnerin

Marion Havenith

+49 (0)241 / 75 07 - 471