missio - glauben.leben.geben

Praxishefte zur Aktion Schutzengel

Das Thema Flucht bewegt Menschen auf der ganzen Welt – sei es, weil sie selbst betroffen sind, weil sie Flüchtlingen helfen möchten oder weil sie bei diesem Thema Zweifel und Ängste haben. In unseren kostenfrei bestellbaren Praxisheften     finden Sie Impulse, Bausteine für Gottesdienste und Inspiration für die Gemeindepraxis, mit denen Sie das Thema Flucht oder die Aktion Schutzengel in ihrer Gemeinde einbringen können.

Familien

In den Krisengebieten der Erde ist der familiäre Zusammenhalt besonders überlebenswichtig. Mit dieser Praxishilfe laden wir Familien in Deutschland ein, unsere Projektpartner der Aktion Schutzengel bei ihrem Einsatz zu unterstützen und Zeichen der Hoffnung zu setzen.

Firmvorbereitung

Mit der Aktion Schutzengel machen wir auf die Not von Familien in der Demokratischen Republik Kongo aufmerksam. Wir laden Firmlinge, ihre Katechetinnen und Katecheten sowie Jugendgruppen ein, sich mit dieser schwierigen Situation auseinanderzusetzen und sich zu engagieren. 

Flucht und Barmherzigkeit

Angesichts von Flucht und Vertreibung brauchen wir eine Kultur der Solidarität – schon kleine Initiativen helfen, die Not zu mindern. Die Arbeitsmaterialien in diesem Heft regen zum Nachdenken und Mitmachen an und bieten Elemente zur Gestaltung von Gottesdiensten.

Neu: Aktionen rund um das Handy-Recycling

Fluchtursachen bekämpfen und dabei mit Spiel und Spaß etwas Gutes tun: Im neuen Schutzengel-Mitmachheft finden Sie zahlreiche Ideen für Aktionen rund um das Handy-Recycling. Engel-Boule, Upcycling-Engel aus alten Kaffeekapseln und süße Muffin-Engel bereichern ihr Gemeindefest oder Aktionstage in Schule oder Gemeindegruppe. Berichte aus den geförderten Projekten zeigen, wie der Ertrag aus dem Handy-Recycling Familien im Kongo hilft.

Bestellen Sie das     Schutzengel-Aktionsheft kostenfrei im missio-Onlineshop     oder laden Sie das Heft als PDF     herunter.

Ihr Kontakt zur Aktion Schutzengel

Sie haben Fragen zur Aktion Schutzengel oder möchten sich über unsere Angebote und Materialien informieren?

Gerne sind Dr. Eva-Maria Hertkens und Alexandra Götzenich für Sie da.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Alexandra Götzenich

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 294
E-Mail senden

Dr. Eva-Maria Hertkens

Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 444
E-Mail senden