missio - glauben.leben.geben

Digitale Pressemappe zum Afrikatag 2020

Reportage „Lehrerin am Limit" mit Fotos

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Fotos und Texte zum Download zur Verfügung, die Sie in Ihren Medien abdrucken können, wenn Sie über den missio-Afrikatag 2020 berichten möchten.

Im Zentrum der Aktion steht die Arbeit einheimischer Ordensfrauen in Ghana. Sie teilen den Alltag der Menschen und öffnen Türen, die anderen oft verschlossen bleiben.

Wir bieten Ihnen hier die Reportage „Lehrerin am Limit" von kontinente-Redakteur Franz Jussen an. Begleitet wird die Reportage mit zwölf Fotos von Fritz Stark. Alles zusammen bieten wir Ihnen in einer komprimierten ZIP-Datei (59 MB) » zum Download an.

Sie können Reportage und Fotos für Ihre Zeitung, Ihr Magazin, Ihre Website und Ihren Blog nutzen. Das Material steht honorarfrei zur Verfügung. Wir bitten die Urheberrechtshinweise zu beachten und um ein Belegexemplar an unsere Pressestelle » bzw. eine E-Mail mit dem Link an .

Die Afrikakollekte ist die älteste gesamtkirchliche Solidaritätsinitiative der Welt. Ursprünglich zur Bekämpfung der Sklaverei eingeführt, fördert die Kollekte heute die qualifizierte Ausbildung von Frauen und Männern vor Ort, die sich ihr Leben lang in den Dienst ihrer Mitmenschen stellen. Wann die Kollekte in Ihrem Bistum gehalten wird erfahren Sie hier ».

Johannes Seibel

Abteilungsleiter Kommunikation & Presse
Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 286
E-Mail senden